Physik: Kreisbewegungen - Stationenlernen

Lernen an Stationen

Blick ins Material

Physik: Kreisbewegungen - Stationenlernen

Lernen an Stationen

Typ:
Stationenlernen / Lernzirkel
Umfang:
33 Seiten (2,2 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2021)
Fächer:
Physik
Klassen:
10-13
Schultyp:
Gymnasium

Für Schülerinnen und Schüler ist es eine faszinierende Erkenntnis, dass kreisende Satelliten wie auch die Bahn des Mondes um die Erde und die Bahn der Erde um die Sonne denselben irdischen Gesetzmäßigkeiten folgen, die auch auf der Erde die Bewegung der Achterbahn im Looping oder des Schleuderballs im Sport erklären.

Der Beitrag ermöglicht es Ihren Schülerinnen und Schülern, sich weitgehend selbstständig und handlungsorientiert im Team mit zentralen Aspekten von Kreisbewegungen auseinanderzusetzen. Digitale Medien wie der GTR oder die App Phyphox unterstützen den Erkenntnisprozess ebenso wie differenzierte deduktive Herleitungen. Kontexte aus dem Lebensumfeld der Lernenden stärken zusätzlich die Motivation.

Die Schülerinnen und Schüler lernen:
  • Kreisbewegungen zu beschreiben, wirkende Beschleunigungen und Kräfte qualitativ und quantitativ zu beschreiben und zu erklären, Experimente durchzuführen und auszuwerten, Probleme im Kontext zu lösen, Lernerfolgskontrollen zu nutzen (Sachkompetenz)
  • Experimente zu planen, durch induktive und deduktive Herleitung zu mathematisieren (Erkenntnisgewinnungskompetenz)
  • Alltagssprache und Fachsprache abzugrenzen, Informationen im Team auszutauschen und fachlich zu diskutieren (Kommunikationskompetenz)

In den Warenkorb

€ 9,85
Material-Nr.: 78703

Empfehlungen zu "Physik: Kreisbewegungen - Stationenlernen"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon