Ereignisse und Mengen - Kombinatorik

Urnen und weiterführende Modelle

Blick ins Material

Ereignisse und Mengen - Kombinatorik

Urnen und weiterführende Modelle

Typ:
Klausur
Umfang:
15 Seiten (0,5 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2021)
Fächer:
Mathematik
Klassen:
10-13
Schultyp:
Gymnasium

Urnenmodelle, Lose und Lotterien – welche Ereignisse können mit welcher Wahrscheinlichkeit eintreten? Die Jugendlichen zeichnen zur Lösungsfindung Baumdiagramme zu komplexeren Zufallsexperimenten, bestimmen Ereigniswahrscheinlichkeiten mithilfe der Pfadregeln, Bernoulli-Ketten oder der Binomialverteilung und wenden die Gesetze der Mengenalgebra an. Innerhalb des Beitrags wird Ihnen dabei gezielt angeboten, Lernstärkere oder interessierte Jugendliche zu fördern oder auch die Mengenalgebra im Unterricht zu vertiefen.

Die Schüler und Schülerinnen lernen:

u. a. Sachaufgaben in Urnenmodelle zu übertragen, passende Baumdiagramme zu zeichnen, Ereigniswahrscheinlichkeiten zu bestimmen und Gesetze der Mengenalgebra anzuwenden. Die Aufgaben fördern insbesondere die Kompetenzen „mathematisch Modellieren“ und „Probleme mathematisch lösen“, da die Jugendlichen erkennen müssen, welches Modell am besten zur Lösung passt bzw. zu einer einfachen Gestaltung der Lösung beiträgt.

In den Warenkorb

€ 5,45
Material-Nr.: 78664

Empfehlungen zu "Ereignisse und Mengen - Kombinatorik"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon