Mit Cybermobbing umgehen

Wissen, Prävention, Recht

Blick ins Material

Mit Cybermobbing umgehen

Wissen, Prävention, Recht

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
35 Seiten (0,6 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2021)
Fächer:
Sowi/Politik
Klassen:
7-8
Schultyp:
Gymnasium, Hauptschule, Realschule

In dieser Unterrichtseinheit erfährt Ihre Klasse, was Cybermobbing ist und warum Prävention so wichtig ist. Die Lernenden erarbeiten den Unterschied zu herkömmlichen Mobbing, die schwerwiegenden Folgen und den rechtlichen Hintergrund von Cybermobbing. Sie erfahren differenziert, weshalb gemobbt wird und wie man sich verhalten sollte, wenn es zu Mobbing kommt. Die fachlichen Hinweise enthalten umfangreiche Informationen für den Umgang mit (Cyber)Mobbing für Lehrkräfte.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 7/8
  • Dauer: 9 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: eigenes Verhalten in den sozialen Medien kritisch hinterfragen; die Folgen von und die Motive für Cybermobbing kennen und verstehen; Rechtslage beurteilen; Handlungsoptionen gegen Cybermobbing entwickeln, Sozialkompetenz
  • Thematische Bereiche: Verhalten in den sozialen Medien, Gefahren und Möglichkeiten moderner Kommunikationstechnologien, Folgen und Motive von Cybermobbing, Cybermobbing in der Rechtsprechung
  • Medien: Fragebögen, Texte

In den Warenkorb

€ 16,45
Material-Nr.: 78617

Empfehlungen zu "Mit Cybermobbing umgehen"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon