Die Skelettmuskulatur

Modellierung der Funktion und Struktur unserer Muskeln

Blick ins Material

Die Skelettmuskulatur

Modellierung der Funktion und Struktur unserer Muskeln

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
24 Seiten (2,2 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2021)
Fächer:
Biologie
Klassen:
5-7
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

In der Unterrichtseinheit werden verschiedene Modelle genutzt, um den Muskelaufbau und die Funktion von Muskeln zu veranschaulichen und zu erklären. Die Schülerinnen und Schüler erarbeiten selbstständig Fachwissen über den menschlichen Bewegungsapparat und das Spieler-GegenspielerPrinzip unserer Skelettmuskulatur. Anhand von drei wesentlichen Qualitätsmerkmalen findet eine kritische Reflexion der selbst erstellten Modelle statt.

KOMPETENZPROFIL
  • Klassenstufe: 5–7
  • Dauer: 7 Unterrichtsstunden (Minimalplan: 5)
  • Kompetenzen:
    • 1. Benennen und Zuordnen wichtiger Skelettmuskeln,
    • 2. Beschreiben des Muskelaufbaus,
    • 3. Darstellen des Gegenspielerprinzips anhand von Bizeps und Trizeps,
    • 4. Zuordnen der Muskelfasertypen zu Sportarten,
    • 5. Entwickeln von Muskelfunktions- und Muskelstruktur-Modellen,
    • 6. Bewerten der erstellten Modelle
  • Thematische Bereiche: Körper des Menschen, Muskelphysiologie, Muskelaufbau, Muskelkontraktion, Sportbiologie, Modelle

In den Warenkorb

€ 12,05
Material-Nr.: 78520

Empfehlungen zu "Die Skelettmuskulatur"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon