Globalisierung: Fair Trade

Ein Prinzip der Nachhaltigkeit

Blick ins Material

Globalisierung: Fair Trade

Ein Prinzip der Nachhaltigkeit

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
29 Seiten (3,1 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2021)
Fächer:
AWT, Sowi/Politik
Klassen:
8-10
Schultyp:
Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Der Faire Handel bietet benachteiligten Produzenten, zum Beispiel in Entwicklungsländern, eine Möglichkeit, ihre Produkte unter fairen Bedingungen zu vermarkten. In vielen Bereichen hat er dazu beigetragen, dass wir unseren Konsum kritisch hinterfragen. Als Konsumenten entscheiden wir durch unser Einkaufsverhalten mit, welchen Stellenwert faire Arbeits- und Lebensbedingungen im weltweiten Handel haben.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 8–10
  • Dauer: 9 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: Die Schülerinnen und Schüler setzen sich kritisch mit den Gründen für Armut und Reichtum auseinander, sie reflektieren das eigene Konsumverhalten, sie erkennen den Zusammenhang zwischen zukünftigem Leben und den Themen Nachhaltigkeit, Umwelt- und Klimaschutz, sie bewerten die unterschiedlichen Interessen im Spannungsfeld zwischen Ökologie und Ökonomie
  • Thematische Bereiche: Arbeit, soziale Gerechtigkeit, Bildung für nachhaltige Entwicklung
  • Medien: Texte, Bilder, Apps

In den Warenkorb

€ 18,65
Material-Nr.: 78425

Empfehlungen zu "Globalisierung: Fair Trade"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon