Ich zahl´s zurück - Wenn der Schuldenberg unüberwindbar wird

Grundlagen des Wirtschaftens

Blick ins Material

Ich zahl´s zurück - Wenn der Schuldenberg unüberwindbar wird

Grundlagen des Wirtschaftens

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
33 Seiten (1,6 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2021)
Fächer:
AWT, Sowi/Politik
Klassen:
7-9
Schultyp:
Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Ein cooles Smartphone, Computerspiele, Markenkleidung, Konzerte – vieles, das für Jugendliche interessant ist, kostet Geld. So ist es ganz natürlich, dass der Wunsch, Geld zu haben, groß ist. Oft sogar so groß, dass auch noch weiter konsumiert wird, nachdem das Guthaben aufgebraucht ist. Hier ist eine solide Finanzbildung wichtig, die aufzeigt, wie weitreichend die Folgen der Verschuldung sind und wie schnell daraus eine Überschuldung werden kann.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 7–9
  • Dauer: 5–7 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: Erkennen, wie Schulden entstehen. Analysieren, wofür Jugendliche ihr Geld ausgeben und ab wann es „gefährlich“ werden kann. Den Unterschied und die Folgen von Verschuldung und Überschuldung herausarbeiten. Gründe für eine Überschuldung erfahren. Erkennen, wie durch selbstverantwortliche Finanzplanung Schulden vermieden werden können. Erfahren, wo man Beratung und Hilfe erhalten kann, wenn einem die Schulden über den Kopf wachsen.
  • Thematische Bereiche: Finanzbildung, Konsum, Verschuldung, Überschuldung, Soziales
  • Medien: Texte, Farbseiten, Bilder, Internet

In den Warenkorb

€ 19,75
Material-Nr.: 78424

Empfehlungen zu "Ich zahl´s zurück - Wenn der Schuldenberg unüberwindbar wird"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon