Das stoische Trainingsprogramm Luke Skywalkers

Philosophie: Ein Blockbuster zur Vermittlung stoischer virtutes

Blick ins Material

Das stoische Trainingsprogramm Luke Skywalkers

Philosophie: Ein Blockbuster zur Vermittlung stoischer virtutes

  • Achtung! 25% Rabatt auf Titel von RAABE! Nur für kurze Zeit!
Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
41 Seiten (0,8 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2021)
Fächer:
Latein
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Die „Star-Wars“-Saga hat Milliarden von Dollar eingespielt, Blockbuster par excellence. Die Reihe zeigt anhand der maßgeblichen Sequenz aus dem Trainingsprogramm, dem Luke Skywalker durch den verschollen geglaubten Meister Yoda unterworfen ist, dass das sittliche Orientierungsmuster der Yedi-Ritter auf den Tugenden der Stoa aufbaut. So werden die Schülerinnen und Schüler nicht nur motivierend an die Lektüre stoischer Texte herangeführt, sondern sie sehen durch die Rezeption in einem modernen Medium die anthropologische Konstante antiker Philosophie.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe/Lernjahr: 9.–13. Klasse, ab 4. Lernjahr
  • Dauer: 10 Unterrichtsstunden + LEK
  • Kompetenzen:
    • 1. Textkompetenz: Kenntnisse von Gattungen der Briefliteratur (epistulae morales), Nachweisen und Einordnen von signifikanten Merkmalen dieser Gattung.
    • 2. Kulturkompetenz: Erfassen und Beurteilen von signifikanten Werten antiker römischer Philosophie / Rezeption antiker Vorbilder in modernen Medien
  • Thematische Bereiche: Stoische Philosophie

In den Warenkorb

€ 14,81
statt  € 19,75
(inkl. 25 % Rabatt)
Material-Nr.: 77862

Empfehlungen zu "Das stoische Trainingsprogramm Luke Skywalkers"

Spinner big
Spinner big