Abiturtraining 4: Säure-Base-Chemie

Abiturwissen Chemie

Blick ins Material

Abiturtraining 4: Säure-Base-Chemie

Abiturwissen Chemie

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
41 Seiten (1,1 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2021)
Fächer:
Chemie
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Das „Abiturtraining“ nimmt das bedeutsame Thema der SäureBase-Reaktionen in den Blick. Auf drei unterschiedlichen Niveaustufen können die Schülerinnen und Schüler wesentliche Inhalte dieses Themenfelds wiederholen und vertiefen. Dazu gehören die unterschiedlichen Säure- und Basedefinitionen, der Umgang mit Kenngrößen wie dem pH-Wert, dem pOH-Wert, pKS- oder pKB-Werten, Struktur-Eigenschafts-Beziehungen zur Beschreibung verschiedener Säure- bzw. Basenstärken, das Ionenprodukt des Wassers, Pufferlösungen sowie praktische und theoretische Aspekte im Zusammenhang mit der wichtigen experimentellen Methode der Titration. Bei der Konzeption der differenzierten Aufgaben wurden alle vier Kompetenzbereiche berücksichtigt, um ein möglichst effektives Training für das Abitur zu gewährleisten.

Kompetenzprofil:
  • Niveau: wiederholend, vertiefend
  • Fachlicher Bezug: Säure-Base-Chemie
  • Methode: Einzelarbeit, Instrument für die Selbstdiagnose, Instrument für die Diagnose durch den Lehrer, Test
  • Basiskonzepte: Konzept der chemischen Reaktion
  • Erkenntnismethoden: mathematische Verfahren anwenden, einen Versuch planen
  • Kommunikation: grafische Darstellungen erstellen
  • Bewertung/Reflexion: Kriterien für Produkte formulieren
  • Inhalt in Stichworten: Säure-Base-Theorie, Arrhenius, Brønsted Lewis, pH-Wert, pOH-Wert, KS-Wert, KB-Wert, pKS-Wert, pKB-Wert, Säurestärke, Basenstärke, korrespondierendes Säure-Base-Paar, Puffersysteme, Henderson-Hasselbalch-Gleichung, Titration, Farbindikator, pH-Elektrode, Leitfähigkeitstitration, Äquivalenzpunkt.

In den Warenkorb

€ 13,15
Material-Nr.: 77778

Empfehlungen zu "Abiturtraining 4: Säure-Base-Chemie"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon