Politisch denken lernen mit Religion und Ethik

Schwarz-Weiß-Bunt - Haut und andere Farben

Blick ins Material

Politisch denken lernen mit Religion und Ethik

Schwarz-Weiß-Bunt - Haut und andere Farben

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
65 Seiten (4,4 MB)
Verlag:
Vandenhoeck & Ruprecht
Autor:
Koerrenz, Ralf / Müller, Jana
Auflage:
1 (2021)
Fächer:
Ethik, Geschichte, Sowi/Politik, Religion
Klassen:
7-11
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Rassismus ist nach wie vor ein immanenter Bestandteil unserer gesellschaftlichen Verhältnisse. Zugleich ist die Wahrnehmung von „Schwarz-WeißBunt“ eine Herausforderung, die ganz persönliche (Vor)Urteilsstruktur immer wieder neu auf den Prüfstand zu stellen. Nicht zuletzt durch eine allgegenwärtige Präsenz im digitalen Raum wird Rassismus ein zentrales Thema für alles Lernen im globalen Horizont. Der Umgang mit Hautfarbe erweist sich als ein Thema, das als Grunddimension sozialen Lernens unmittelbar Fragen von Religion und Ethik berührt. Dabei geht es nicht nur allein um Toleranz, sondern sehr viel weitergehender um eine Akzeptanz zwischen anteilnehmender Solidarität und respektvollem Zuhören.

Die Unterrichtseinheit bietet Bausteine zu einer respektfördernden Pädagogik der Vielfalt. Der einzuübende Umgang mit Vielfalt stellt gerade angesichts von (Alltags-)Rassismus sowohl in schulischen wie in außerschulischen Lernkontexten eine lebensnahe ethische Herausforderung dar. Die Materialien verbinden die subjektiven Lernherausforderungen mit Impulsen aus Religion und Ethik. Gegliedert ist die Handreichung in die vier Themenkomplexe:

  • Erfahrungen – über Denkräume und Alltagspraxis
  • Christliche Religion zwischen Versklavung und Befreiung
  • Erinnerungsspuren – über die Geschichte von Zuschreibungen
  • Einüben in Vielfalt – Ankommen in der Realität

Der Leitgedanke der Reihe besteht in der These, dass Jugendliche mit Religion und Ethik politisch denken lernen können. Von dort aus ist der Einsatz der vorliegenden Materialien nicht auf die Kernzielgruppen des Religions-, Werte- oder Ethikunterrichts beschränkt. Darüber hinaus ist auch ein Einsatz in Kontexten wie Sozialkunde, Geschichte oder Geografie sowie in fachübergreifenden Projekten der politischen Bildung möglich. Die Materialien richten sich – je nach Zusammensetzung der Lerngruppe – an die Jahrgangsstufen 7–11, können aber auch darüber hinaus in der Oberstufe, der politischen Bildungsarbeit und der Gemeindepädagogik eingesetzt werden.

Das „Mehr“ im E-Book+:

Die Zugangsdaten zum „E-Book+“ bieten Zugriff auf zwei Versionen der Arbeitsblätter: Jedes Material steht einmal mit und einmal ohne Aufgaben zur Verfügung. Sie entscheiden, ob Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern an den Aufgabenvorschlägen arbeiten möchten oder ob Sie eigene Aufgaben zu den Materialien erstellen. Darüber hinaus bietet das „E-Book+“ einige zusätzliche, vertiefende Materialien.

Inhaltsverzeichnis:
  • Erfahrungen – über Denkräume und Alltagspraxis
    • Hautsprache
    • Farbensprache
    • Wer hat Angst vorm schwarzen Mann?
    • Bahati: Weißfahren
    • Bemalte Schädel & tiefe Brunnen
    • Wie wir aufwachsen
    • Wir wussten es, aber wir konnten nicht reden
    • Mein Name ist Ausländer
    • Behörden AUSSERKONTROLLE
    • Das ist nicht nur einfach ein Tuch oder eine Kopfbedeckung!
    • Warum? Nur weil wir Moslems sind?
  • Christliche Religion zwischen Versklavung und Befreiung
    • Margarita Schubert: Die Heilige Schrift als Legitimation für Rassismus
    • Biblische Motive zur Gleichheit aller Menschen
    • Christlicher Glaube und Missionierung der »Neuen Welt«
    • »Christliche« Schulen als Orte der kulturellen Vernichtung
    • Christian Staffa: Gleichheit und Verschiedenheit von Mensche
    • Michael Haspel: Martin Luther King und die Würde des Menschen
    • Singen als Protest: When Israel was in Egypt’s land/What Color Is God’s Skin?
    • »Christliche« Apartheid – Rassent
    • Dominik Gautier: Rassismuskritik lernen mit Dietrich Bonhoeffer
  • Erinnerungsspuren – über die Geschichte von Zuschreibungen
    • Kolonialismus – wovon sprechen wir?
    • Rassismus – wovon sprechen wir?
    • Rassen und Hautfarben als Erfindung
    • Die drei Ebenen des Rassismus
    • Käfige für Menschen
    • Frantz Fanon: Der fremde Blick
    • Was ist Gadje-Rassismus?
    • Denkmal nach! (Gruppe 1)
    • Denkmal nach! (Gruppe 2)
    • Jenaer Erklärung zum Rassismus
  • Einüben in Vielfalt – Ankommen in der Realität
    • Positioniere dich! – Meine Entscheidung, meine Verantwortung
    • Tupoka Ogette: Woher kommst Du? Ich meine, wirklich?
    • Gute Sprache, schlechte Sprache?
    • Fremdbezeichnung – Selbstbezeichnung
    • Bahati: Bilder im Kopf
    • Du kannst bestimmt gut tanzen!
    • Harry Potter und der Stein der Weißen
    • Tracks gegen Stereotype
    • Rice and Shine
    • Tansy E . Hoskins: Ain’t I a beauty Queen?
    • Was tun?! Handlungsoptionen
    • Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage

In den Warenkorb

€ 14,99
Material-Nr.: 77652

Empfehlungen zu "Politisch denken lernen mit Religion und Ethik"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon