Verbraucherführerschein: Wohnen und Haushalt

Vermittlung lebenspraktischer Kompetenzen

Blick ins Material

Verbraucherführerschein: Wohnen und Haushalt

Vermittlung lebenspraktischer Kompetenzen

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
85 Seiten (7,4 MB)
Verlag:
Persen
Autor:
Steffek, Frauke
Auflage:
1 (2021)
Fächer:
Fachübergreifend
Klassen:
7-9
Schultyp:
Förderschule

Für viele Jugendliche kommt nach der Schule und mit Beginn der Ausbildung auch der Umzug in die erste eigene Wohnung. Auf einmal ist man für sich selbst verantwortlich. Aber was bedeutet das eigentlich und wie findet man überhaupt eine passende Wohnung?

Welche Rechte, welche Pflichten hat man als Mieter – egal ob in einer Einzelwohnung, zur Untermiete oder in einer Wohngemeinschaft?

Mit dem begrenzten Budget muss man haushalten lernen, damit man über die Runden kommt. Was kostet das Leben? Wie kaufe ich planvoll ein? Wie werde ich nervige Hausierer und Vertreter los und was bedeuten die Symbole in der Wäsche?

Dieser Verbraucherführerschein soll über all das informieren und die Jugendlichen auf das eigenständige Leben vorbereiten, damit Begriffe wie Mietvertrag und Mülltrennung keine Fremdwörter mehr sind. Nützliche Tricks zur Selbsthilfe, z.B. wie ein verstopfter Abfluss repariert werden kann, runden das Thema „Haushalt und Wohnen“ ab.

Mit diesen Arbeitsblättern sollen die Schülerinnen und Schüler einen grundlegenden Einblick in das Thema „Wohnen und Haushalt“ bekommen. Interviews, Diskussionen, Internetrecherchen, das Gestalten von Wandzeitungen und Ratespiele sollen dieses wichtige Thema etwas auflockern und Lust auf die Auseinandersetzung machen.

So werden auch Ihre Schülerinnen und Schüler zu verantwortungsbewussten Mietern.

Am Ende steht die Prüfung für den Verbraucherführerschein, der den Jugendlichen den Wissenszuwachs bestätigt.

In den Warenkorb

€ 21,99
Material-Nr.: 77619

Empfehlungen zu "Verbraucherführerschein: Wohnen und Haushalt"