Interaktiv: Deutsche Sprache - schwere Strafe!

Die Tücken der deutschen Sprache aufgedeckt und beseitigt

Blick ins Material

Interaktiv: Deutsche Sprache - schwere Strafe!

Die Tücken der deutschen Sprache aufgedeckt und beseitigt

Typ:
Lernwerkstatt
Umfang:
64 Seiten (35,2 MB)
Verlag:
Kohl Verlag
Autor:
Brandenburg, Birgit
Auflage:
3 (2021)
Fächer:
Deutsch, DaF/DaZ
Klassen:
3-8
Schultyp:
Gymnasium, Grundschule, Hauptschule, Realschule

Interaktive PDF+

Diese Textwerkstatt greift stilistische Brüche, verbogene Anwendungen der Grammatik und Rechtschreibfehler aus der Umwelt der Schüler auf, um sie für derlei Fehler zu sensibilisieren und kritisch mit ihnen umzugehen.

Spätestens, wenn Ihnen ein Schüler seine fertigen Aufgaben mit den Bemerkungen „Ich habe fertig!“ oder „Ich habe das Optimalste aus mir herausgeholt!“ vorlegt, wissen Sie, welche nachhaltige Wirkung Werbung und Medien auf den Sprachschatz Ihrer Schülerinnen und Schüler haben.

Nicht zu verhindern sind Anglizismen, die sich immer stärker in die deutsche Sprache einschleichen, aber Ihre Schüler sollten sie kritisch und vor allem richtig anwenden können. Dazu gehören die Pluralbildung und der Gebrauch des Apostrophs, dessen englische Schreibweise mit in unsere Sprache eingeflossen ist – und das reichhaltig.

Die neue Rechtschreibung erlaubt unter anderem einen Bindestrich, um zusammengesetzte Wörter lesbarer zu machen. Doch gerade die Werbung scheint den deutschen Leser für einen völligen Bildungsdeppen zu halten, wenn sie selbst einfache Wörter, wie Sport-Schuhe, trennt oder gar ein Leerzeichen, wie Damen Schuhe, hinterlässt.

Auch Adjektive wie total, optimal, maximal oder pur sind aus der deutsche Sprachlandschaft nicht mehr weg zu denken und besonders im Sprachschatz Jugendlicher beliebt. Auch hier gehen die Medien mit schlechtem Beispiel voran. Adjektive, die bereits im Superlativ benutzt sind, werden rigoros nochmals gesteigert.

Auch mit dem Gebrauch von wie und als bei Gleichheit und Ungleichheit, sowie der Nebensatzbildung nach weil und obwohl ist es nicht gut bestellt: Ich bin größer wie du, weil ich bin auch älter wie du. Jeder von Ihnen hat solche Sätze schon in Aufsätzen gelesen.

Wir hoffen, dass die vorliegenden Arbeits-Blätter Ihren Unterricht maximalst bereichern und Ihren Schülerinnen und Schülern Fun und Äktschn pur bringen.

Mit der interaktiven PDF+ bieten wir Ihnen ein neues innovatives Konzept zum digitalen Unterrichten und Lernen in der Schule und beim Homeschooling an.

Die PDF+ bietet Ihnen diesen Mehrwert zur normalen PDF:
  • Bearbeitbare einzelne PDF-Seiten
  • Einsatz der Einzelseiten ohne weitere Vorarbeit
  • Außer einem PDF-Reader sind keine zusätzlichen Programme nötig
  • Jedes interaktive Arbeitsheft lässt sich direkt im PDF-Reader bearbeiten, abspeichern und z.B. per Mail verschicken
  • Die vom Schüler bearbeiteten Arbeitsblätter kommen z.B. per Mail an Sie zurück und können schnell korrigiert werden.

Die interaktiven Arbeitsblätter der PDF plus lassen sich selbstverständlich auch ganz herkömmlich ausdrucken und bearbeiten.

Das Angebot an Produkten, die als PDF+ erhältlich sind, wird laufend erweitert! Regelmäßig reinschauen lohnt sich …..

In den Warenkorb

€ 18,99
Premiumkunden -15 % i
Premiumkunden -15 %
Material-Nr.: 77606

Empfehlungen zu "Interaktiv: Deutsche Sprache - schwere Strafe!"

Spinner big
Spinner big