Computerspiele mathematisch betrachtet

Parameterdarstellung von Geraden im R2 - lineare Algebra und analytische Geometrie

Blick ins Material

Computerspiele mathematisch betrachtet

Parameterdarstellung von Geraden im R2 - lineare Algebra und analytische Geometrie

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
17 Seiten (1,7 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2021)
Fächer:
Mathematik
Klassen:
10-11
Schultyp:
Gymnasium

In der Entwicklung von Computerspielen bilden Vektoren das Grundgerüst für die Grafik und die Beschreibung von Bewegungen. Lassen Sie Ihre Schülerinnen und Schüler ausgehend von diesem Anwendungsbeispiel im Unterricht Grundkonzepte wie die vektorielle Parameterdarstellung von Geraden anschaulich und realitätsbezogen erarbeiten und vertiefen.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: Sek. II
  • Dauer: 4 Unterrichtsstunden (Minimalplan 2)
  • Inhalt: Parameterdarstellung, Geraden, Vektoren, Länge von Vektoren
  • Kompetenzen: Probleme mathematisch lösen, mathematisch modellieren, mit symbolischen, formalen und technischen Elementen der Mathematik umgehen

In den Warenkorb

€ 9,85
Material-Nr.: 77511

Empfehlungen zu "Computerspiele mathematisch betrachtet"