LRS im Englischunterricht

Der Ratgeber für die Schulpraxis

Blick ins Material

LRS im Englischunterricht

Der Ratgeber für die Schulpraxis

Typ:
Ratgeber
Umfang:
185 Seiten (1,9 MB)
Verlag:
scolix (vormals AOL-Verlag)
Autor:
Bert, Kerstin
Auflage:
1 (2021)
Fächer:
Englisch
Klassen:
3-13
Schultyp:
Gymnasium, Grundschule, Hauptschule, Realschule

Wissen, worauf es ankommt: So fördern Sie LRS-Kinder in Ihrem Englischunterricht fundiert!

„Braser, görl, teibel“: Mussten Sie einen Moment überlegen, was das bedeuten könnte? Dann geht es Ihnen wie den vielen Lernenden mit LRS, die im Laufe ihrer Schullaufbahn eine Menge Herausforderungen meistern müssen. Eine riesige Hürde ist dabei das Erlernen der Fremdsprache Englisch. Das liegt nicht nur an den Lernschwierigkeiten der betroffenen Schülerinnen und Schüler, sondern insbesondere an den strukturellen Rahmenbedingungen: Übervolle Lehrpläne und ein rasantes Unterrichtstempo speziell zu Beginn der Sekundarstufe I lassen LRS-Lernende (und so manche Lehrkraft) verzweifeln. In diesem Band erfahren Sie, was es mit LRS bzw. Legasthenie eigentlich auf sich hat, warum es gerade die englische Sprache LRS-Betroffenen so schwer macht und vor allem, wie Sie trotz aller Schwierigkeiten Ihre LRS-Schülerinnen und -Schülern konkret unterstützen können. Die Kopiervorlagen, die Sie sich gratis herunterladen können, helfen Ihnen ebenfalls dabei.

Inhaltliche Schwerpunkte:
  • LRS vs. Legasthenie
  • Zusammenhänge zwischen LRS und Fremdsprachenerwerb
  • die Perspektive von Betroffenen kennenlernen und besser verstehen
  • Fördermöglichkeiten von der Grundschule bis in die Sekundarstufe
  • Informationen zur Leistungsmessung mit den Schwerpunkten
  • Nachteilsausgleich und Notenschutz

In den Warenkorb

€ 23,99
Material-Nr.: 77459

Empfehlungen zu "LRS im Englischunterricht"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon