Ist der Klimawandel noch zu stoppen?

In Stop-Motion Filmen Handlungsalternativen reflektieren

Ist der Klimawandel noch zu stoppen? - In Stop-Motion Filmen Handlungsalternativen reflektieren - Ethik

Ist der Klimawandel noch zu stoppen?

In Stop-Motion Filmen Handlungsalternativen reflektieren

Typ:
Unterrichtseinheit
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2021)
Fächer:
Ethik, Religion
Klassen:
6-8
Schultyp:
Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Die Prognosen für die Zukunft unseres Planeten sind düster: Wüsten breiten sich aus, Gletscher schmelzen, Landstriche werden überflutet. Die Gefahren des Klimawandels sind erkannt. Reichen unsere Bemühungen jedoch aus, ihn aufzuhalten? In dieser Reihe erarbeiten die Lernenden Handlungsalternativen, welche sie in selbst erstellten Stop-Motion-Filmen vorstellen. Welche Weichen muss die Politik stellen? Was können wir im Kleinen tun, um unsere Umwelt zu retten?

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 6/7 (G8) bzw. 7/8 (G9)
  • Dauer: 14 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: Informationen zusammenfassen; ökologische Probleme reflektieren; sachbezogen diskutieren; Lösungen entwickeln; verantwortlich handeln; ein Drehbuch schreiben und umsetzen
  • Medienkompetenzen: Kommunizieren und Kooperieren, Produzieren und Präsentieren, Problemlösen und Handeln
  • Thematische Bereiche: Mensch-Natur-Technik, Umwelterziehung, Gewissen
  • Medien: Texte, Bilder, Film

In den Warenkorb

€ 35,15
Material-Nr.: 77341

Empfehlungen zu "Ist der Klimawandel noch zu stoppen?"