Kuwait - Menschen prägen ihren Lebensraum

Entwicklung eines erdölexportierenden Golfstaates

Blick ins Material

Kuwait - Menschen prägen ihren Lebensraum

Entwicklung eines erdölexportierenden Golfstaates

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
19 Seiten (7,5 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2021)
Fächer:
Erdkunde/Geografie
Klassen:
8-10
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Der Ölstaat Kuwait ist in der westlichen Welt vor allem im Zusammenhang mit der „operation desert storm“ bekannt geworden. Nach dem Einmarsch irakischer Truppen im Jahr 1990 wurde Kuwait durch eine von den USA angeführte Allianz im Folgejahr wieder befreit. Auf der touristischen Landkarte von Europäern ist Kuwait bislang nicht in Erscheinung getreten und auch in Schulbüchern werden meist andere Golfstaaten als Beispiel herangezogen, wenn der Aufstieg von kleinen Scheichtümern am Golf von Persien veranschaulicht werden soll.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 8–10
  • Dauer: 2–3 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen:
    • Sachkompetenz: Wirtschaftsentwicklung, z. B. Modernisierung, Industrialisierung, Urbanisierung, Migration
    • Methodenkompetenz: Bildauswertung, Textarbeit, Erstellen einer bildlichen Darstellung;
    • Urteilskompetenz: Beurteilung von Aussagen zu Kuwait, Bewertung der Gastarbeiterökonomie
  • Thematische Bereiche: Wirtschaftliche Entwicklung Kuwaits, Kuwait-City, Erdölindustrie, Arbeitsmigration
  • Medien: Atlas, Karten, Texte, Farbseiten, Fotos, Graphic Novel

In den Warenkorb

€ 15,36
Material-Nr.: 77256

Empfehlungen zu "Kuwait - Menschen prägen ihren Lebensraum"