Ökologische Folgen von Mikroplastik

Erstellen von Erklärvideos und Podcasts

Blick ins Material

Ökologische Folgen von Mikroplastik

Erstellen von Erklärvideos und Podcasts

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
28 Seiten (2,6 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2021)
Fächer:
Biologie
Klassen:
7-8
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Diese handlungsorientierte Unterrichtseinheit befasst sich mit der Herkunft und den Auswirkungen von Mikroplastik in der Umwelt. Durch selbstständiges Forschen gehen die Schülerinnen und Schüler auf die Suche nach Mikroplastik in Alltagsprodukten, wie Zahnpasta oder Shampoo. Sie gelangen dabei zu neuen Erkenntnissen, lernen Präventionsmöglichkeiten kennen und erwerben eine Urteilsfähigkeit. Die Schülerinnen und Schüler vertiefen am Beispiel von Mikroplastik ihre Kompetenzen zur Bioakkumulation und werden befähigt, aktiv am gesellschaftlichen Diskurs teilzunehmen. Die kreative Vermittlung der frisch erworbenen Kompetenzen, wahlweise durch Plakate, Erklärvideos oder Podcasts, fördert zeitgemäß die Medienkompetenz.

Inhaltsverzeichnis:
  • Methodisch-didaktische Hinweise
  • M 1: Wie kommt Mikroplastik in die Umwelt?
  • M 1a: Placemat
  • M 2: Untersuchung von Mikroplastik in Kosmetika
  • M 3: Mikroplastik im Stoffkreislauf der Natur
  • M 4: Folgen von Mikroplastik in der Umwelt
  • M 5: Analysebogen
  • Lösungsvorschläge
  • Literatur
Kompetenzprofil:
  • Fachlicher Bezug: Ökologie und Naturschutz, Mikroplastik und ökologische Folgen
  • Methodenkompetenz: Filmauswertung, Placemat, Experiment, Protokoll, Strukturlegetechnik, Internetrecherche, Plakat, Erklärvideo, Podcast, Think-Pair-Share
  • Basiskonzepte: System, Struktur und Funktion
  • Erkenntnismethoden: Experimentieren, untersuchen, Hypothesen prüfen, vergleichen, beschreiben, deuten
  • Kommunikationskompetenz: Erklären, visualisieren, präsentieren

In den Warenkorb

€ 10,95
Material-Nr.: 77079

Empfehlungen zu "Ökologische Folgen von Mikroplastik"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon