Tiere im Kunstunterricht der Grundschule

Vielfältige Kunstideen mit hohem Motivationsfaktor für Mädchen und Jungen

Blick ins Material

Tiere im Kunstunterricht der Grundschule

Vielfältige Kunstideen mit hohem Motivationsfaktor für Mädchen und Jungen

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
76 Seiten (112,7 MB)
Verlag:
Auer
Autor:
Conradin, Christina
Auflage:
1 (2021)
Fächer:
Kunst/Werken
Klassen:
1-4
Schultyp:
Grundschule

In der Unterrichtseinheit sollen vielfältige künstlerische Umsetzungsmöglichkeiten vorgestellt werden, um die Freude der Kinder am Gestaltungsprozess zu steigern. Mittels kleiner Kniffe, die ein Kunstwerk besonders machen, erleben die Kinder mithilfe der Gestaltung von Tieren in vielen schönen Varianten tolle Erfolgserlebnisse, die besonders in der Grundschule entwicklungspsychologisch wichtig sind.

Sonst sind viele Grundschulkinder oft nach wenigen künstlerischen Arbeiten frustriert, weil sie das Gefühl haben, nicht realitätsgetreu genug abbilden zu können und geben den Glauben in ihre Fähigkeiten vorschnell auf. Dass aber mit gezielten Tipps, ein wenig Zeichenschulung und etwas Mut und Fantasie alle Kinder stolz auf ihre Werke sein können, sollen diese Arbeitsblätter und Kopiervorlagen auch zeigen.

Tiere eignen sich sehr gut dafür, da sie beliebt sind und immer das Interesse der Kinder wecken und zudem auch noch vielfältig dargestellt werden können. Nebenbei werden Landschafts- und Wasserdarstellungen geschult und einige berühmte Künstler*innen kennengelernt. Zudem wird der Umgang mit Fotografie beziehungsweise dem Gestalten am Tablet geschult.

Hauptsache ist immer, dass es den Kindern Spaß bereitet und sie mit Freude lernen, und dazu laden die Gestaltungsideen rund um das Thema Tiere ganz sicher ein.

In den Warenkorb

€ 22,40
Material-Nr.: 77064

Empfehlungen zu "Tiere im Kunstunterricht der Grundschule"