Was sind Menschenrechte und wie kann man sie schützen?

Recht im Politikunterricht

Blick ins Material

Was sind Menschenrechte und wie kann man sie schützen?

Recht im Politikunterricht

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
23 Seiten (0,9 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2021)
Fächer:
Sowi/Politik
Klassen:
8-10
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

„Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren.“ So heißt es im ersten Kapitel der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen. Die Idee der Menschenrechte ist eine der wichtigsten Grundlagen des menschlichen Zusammenlebens.

In dieser Unterrichtseinheit erarbeiten sich die Schülerinnen und Schüler ein Bewusstsein für die Menschenrechte und ihren Bezug zur eigenen Lebenswelt, Kenntnisse über die Geschichte und Entwicklung der Menschenrechte sowie Möglichkeiten zum Einsatz für die Menschenrechte.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: ab Klasse 8
  • Dauer: 7 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: die historische Dimension der Menschenrechte nachvollziehen; einzelne Artikel der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte präsentieren; einen Bezug der Menschenrechte zum eigenen Alltag herstellen; sich mit Menschenrechtsverletzungen und deren Ahndung auseinandersetzen; die Arbeit von Menschenrechtsorganisationen kennenlernen
  • Thematische Bereiche: politische, kulturelle und soziale Rechte, Menschenrechtsverletzungen, Internationaler Strafgerichtshof, Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, Menschenrechtsorganisationen (NGOs)
  • Medien: Statistiken, Erklärvideos, Informationstexte

In den Warenkorb

€ 12,05
Material-Nr.: 77017

Empfehlungen zu "Was sind Menschenrechte und wie kann man sie schützen?"