Weihnachtliche Sudokus entdecken und begreifen

Schneiden, probieren, legen, kleben!

Blick ins Material

Weihnachtliche Sudokus entdecken und begreifen

Schneiden, probieren, legen, kleben!

Typ:
Lernspiel / Rätsel
Umfang:
33 Seiten (6,7 MB)
Verlag:
Kohl Verlag
Autor:
Maier, Gerlinde / Schrödel, Tim
Auflage:
2 (2021)
Fächer:
Fachübergreifend, Kunst/Werken
Klassen:
1-4
Schultyp:
Grundschule

Sudokus sind ein Rätselspaß aus Japan, der sich in den letzten Jahren auch in Deutschland eine stetig wachsende Fangemeinde angeeignet hat. Sudokus eignen sich, wenn der Schwierigkeitsgrad entsprechend gewählt wird für alle Altersstufen, vom Kindergarten über die Schule bis hin ins hohe Alter. Aus diesem Grund haben wir beschlossen, ein Sudokuheft zum Thema Weihnachten zu erstellen. Zahlensudokus gibt es ja zahlreiche, Weihnachten ist auch hier etwas Besonderes.

Die Sudokuvorlagen sind nach Altersstufen geordnet, mit entsprechend ansteigenden Schwierigkeitsstufen. Die Schwierigkeitsstufen reichen von sehr leichten Sudokus bis hin zu einer Profiaufgabe.

Lösungen zur Selbstkontrolle finden Sie im hinteren Teil des Heftes, im Anschluss an die Vorlagen.

Es werden verschiedene Arten von Sudokurätseln verwendet, es gibt 4er-Sudokus, 4er-Sudokus in Kreisform, 6er-Sudokus, 9er-Sukokus und für die Profis ein Sudoku in Sternform. Die Sudokus können auf verschiedene Arten bearbeitet werden. Die Bearbeitungsweise der Sudokus kann je nach Fähigkeiten des jeweiligen Kindes gewählt werden. Es gibt Sudokus zum Ausschneiden. Diese sind mit dem Scherensymbol gekennzeichnet. Durch das Verschieben und entsprechende Auflegen der Symbole werden die Sudokus entdeckt und tatsächlich begriffen. Mit dem Stift sind Sudokus zum Selbstzeichnen gekennzeichnet. Es wurden nur einfache Weihnachts- und Wintersymbole verwendet. Das Zeichnen fördert die Motorik erheblich.

Die Sudokus sind, bis auf den Stern, nach den üblichen Sudokuregeln zu lösen. Beim Lösen des Sterns ist zu beachten, dass in jedem Dreieck und in jeder Reihe, sowohl senkrecht, als auch waagrecht jedes Symbol nur einmal vorkommen darf. Bei der äußersten Reihe zählt das Dreieck, das die Spitze bildet, mit in die Reihe. Die Sudokus 5, 9, 11 und 14 sind reine Winter-Sudokus.

Es besteht die Möglichkeit, Sudokus auf verschiedene Arten im Unterricht einzusetzen. Die erste Möglichkeit ist, die Sudokus in Einzelarbeit ausfüllen zu lassen. Die zweite Möglichkeit ist, ein Sudoku an zwei Kinder auszugeben, die es dann gemeinsam lösen. Eine dritte Möglichkeit ist eine Art „Sudokuspiel“ durchzuführen. Hierbei werden die Schülerinnen und Schüler in zwei oder mehr Gruppen eingeteilt. Jede Gruppe bekommt entweder das gleiche oder ein ähnlich schweres Sudoku ausgeteilt, welches von der Gruppe gemeinsam gelöst werden muss. Die Gruppe, die es am schnellsten gelöst hat, gewinnt die Runde.

In den Warenkorb

€ 10,99
Material-Nr.: 77009

Empfehlungen zu "Weihnachtliche Sudokus entdecken und begreifen"

Spinner big
Spinner big