Marie Ndiaye (ab dem 3. Lernjahr)

Une femme de lettres remarquable

Blick ins Material

Marie Ndiaye (ab dem 3. Lernjahr)

Une femme de lettres remarquable

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
13 Seiten (0,5 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2021)
Fächer:
Französisch
Klassen:
10-13
Schultyp:
Gymnasium

Mit der Autorin Marie NDiaye lernen Ihre Schülerinnen und Schüler eine bedeutende zeitgenössische französische Schriftstellerin kennen. Die in Berlin lebende Preisträgerin des Prix Goncourt gewährt in ihren Romanen, Erzählungen und Theaterstücken wie „Trois femmes puissantes“ (2009) oder „La vengeance m’appartient“ (2021) einen weiblichen Blick auf die Gesellschaft. Die kurze Unterrichtseinheit leistet einen Beitrag zu diskriminierungs- und rassismuskritischer Betrachtung aktueller gesellschaftlicher Themen.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe/Lernjahr: 9–11 (G8), 10–12 (G9)
  • Dauer: 3–4 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen:
    • 1. Lesekompetenz: Romanauszug und Interviewausschnitte lesen und Fragen zum Text beantworten
    • 2. Interkulturelle Kompetenz
    • 3. Schreibkompetenz: Fragen zu unterschiedlichen Textsorten beantworten; Stellungnahme zu Positionen der Autorin beziehen und äußern
  • Thematische Bereiche: zeitgenössische französische Literatur; kulturelle Diversität
  • Medien: Texte, Fotos, Videos, Websites

In den Warenkorb

€ 6,55
Material-Nr.: 77004

Empfehlungen zu "Marie Ndiaye (ab dem 3. Lernjahr)"