Einführung in die alkoholische Gärung

Wein im Fokus einer Stationenarbeit

Blick ins Material

Einführung in die alkoholische Gärung

Wein im Fokus einer Stationenarbeit

Typ:
Stationenlernen / Lernzirkel
Umfang:
29 Seiten (2,3 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2021)
Fächer:
Chemie
Klassen:
9-10
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Struktur und Eigenschaften organischer Verbindungen.

Wie wird Wein bzw. Obstwein hergestellt? Wie hoch ist der Alkoholgehalt im Wein? Welche Gase werden bei der Weinherstellung frei? Diesen und weiteren Fragen rund zur Weinherstellung und zu der Geschichte des Weins gehen Ihre Schülerinnen und Schüler in diesem Stationenlernen nach. Daneben sorgen viele einfach durchführbare Experimente für die nötige Schülermotivation.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 9/10
  • Dauer: 7 Unterrichtsstunden (Minimalplan: 5)
  • Kompetenzen:
    • 1. Erzeugung von Wein aus zuckerhaltigen Früchten beschreiben
    • 2. Zuckergehalt und zukünftigen Alkoholgehalt bei Wein bestimmen
    • 3. selbstständige Durchführung von Experimenten
    • 4. aus den Beobachtungen der pH-Messung Schlüsse ziehen
  • Thematische Bereiche: Organische Verbindungen

In den Warenkorb

€ 15,35
Material-Nr.: 76916

Empfehlungen zu "Einführung in die alkoholische Gärung"

Spinner big
Spinner big