Creepy stories: Are you scared?

Gruselgeschichten schreiben und vortragen

Blick ins Material

Creepy stories: Are you scared?

Gruselgeschichten schreiben und vortragen

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
33 Seiten (5,8 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2021)
Fächer:
Englisch
Klassen:
6-7
Schultyp:
Gymnasium, Hauptschule, Realschule

In der Unterrichtseinheit erschließen die Schülerinnen und Schüler das Thema „Gruselgeschichte“. Sie gehen zunächst induktiv vor und nähern sich durch Abgrenzung zu anderen Genres der Textsorte, bevor sie die Merkmale an einer Beispielgeschichte erarbeiten. Im Anschluss daran tragen sie einander Gruselgeschichten vor – möglichst spannend, versteht sich – und schreiben dann diese auf. Für die ansprechende Präsentation der Ergebnisse greifen die Lernenden in das Schatzkästchen Theaterpädagogik.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 6/7
  • Dauer: 10 Unterrichtsstunden + Lernerfolgskontrolle
    • Kompetenzen:
    • 1. Leseverstehen: eine Gruselgeschichte lesen und verstehen;
    • 2. Schreiben: Planen einer Gruselgeschichte (Plot, Figuren, Spannungsbogen), Verfassen einer Gruselgeschichte, Feedback geben und Überarbeiten einer Gruselgeschichte;
    • 3. Sprechen: Mündliches Vortragen einer Gruselgeschichte;
    • 4. Medienkompetenz: ein digitales Tool zum kollaborativen Schreiben nutzen
  • Thematische Bereiche: Gruselgeschichten, literarisches Schreiben, mündliches Erzählen
  • Material: Bild- und Textimpulse, Feedbackbögen, Würfelvorlagen

In den Warenkorb

€ 17,55
Material-Nr.: 76905

Empfehlungen zu "Creepy stories: Are you scared?"

Spinner big
Spinner big