Lesekrimi: Herr Schröder wird vermisst

Ein Lesekrimi zum Thema Satzglieder

Blick ins Material

Lesekrimi: Herr Schröder wird vermisst

Ein Lesekrimi zum Thema Satzglieder

Typ:
Unterrichtseinheit / Lesetraining
Umfang:
18 Seiten (3,6 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Autor:
Böhme, Sophie
Auflage:
1 (2021)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
3-4
Schultyp:
Grundschule

Dieser Deutschbeitrag lädt zum Rätsel, Denken und zur Anwendung von erworbenem Wissen ein. In einen Kriminalfall eingebettet werden Aufgaben zu den Satzgliedern präsentiert. Deren Bearbeitung ist die Grundlage für die Lösung des Falls. Gemeinsam mit Kommissar Kniffel gehen die Schülerinnen und Schüler auf Verbrecherjagd und retten Herrn Schröder hoffentlich.

Kompetenzen und Inhalte:
  • Sachkompetenz:
  • kontinuierliche Texte verstehen
  • Texten verstehend zuhören
  • komplexe Schlussfolgerungen ziehen und begründen
  • durch aktives Zuhören oder Lesen unterschiedlichen Textsorten gezielt Informationen entnehmen
  • Satzglieder (Subjekt, Prädikat und Objekt) als Bausteine eines Satzes bestimmen und durch Fragen ermitteln
  • Methodenkompetenz:
  • das Wissen über Satzglieder reflektieren und anwenden
  • an Wörtern und Texten arbeiten
  • Verfahren zur Orientierung im Text nutzen
  • verschiedene Lesestrategien anwenden
  • Sozialkompetenz:
  • Klassen- und Gesprächsregeln beachten
  • Meinungen anderer akzeptieren und prüfen
  • personale Kompetenz:
  • durch selbstständiges Üben das eigene Sprachwissen festigen
  • ausdauernd an einer Aufgabe arbeiten
  • eigene Ergebnisse hinterfragen

In den Warenkorb

€ 7,50
Material-Nr.: 76862

Empfehlungen zu "Lesekrimi: Herr Schröder wird vermisst"