Sündenbock Globalisierung?

Welche Vor- und Nachteile bringt sie mit sich?

Blick ins Material

Sündenbock Globalisierung?

Welche Vor- und Nachteile bringt sie mit sich?

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
37 Seiten (3,7 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2021)
Fächer:
Sowi/Politik
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Das Ziel dieser Unterrichtseinheit ist es, den Lernenden einen Überblick über die Globalisierung zu verschaffen. Sie lernen den globalen Handel kennen und erfahren, wie internationale Firmen produzieren und welche Probleme dabei entstehen können. Neben dem wirtschaftlichen Aspekt der Globalisierung werden den Schülerinnen und Schülern auch die Auswirkungen auf die Umwelt und das Klima nahegebracht. Ebenso setzen sich die Lernenden mit dem Thema Migration in einer globalen Welt auseinander. Zum Abschluss der Reihe entwerfen sie in einer Zukunftswerkstatt Ideen für die Globalisierung der Zukunft. Diese Arbeitsmethode ermöglicht die Entfaltung fantasievoller Ideen und hilft, Brainstorming und kreatives Arbeiten zu erlernen. Weitere Informationen zur Zukunftswerkstatt erhalten Sie in den Hinweisen zu Material M 13.

Die Lernenden arbeiten mit unterschiedlichen Materialien wie Statistiken, Karikaturen, Dokumentarfilmen, Originalzitaten und Quellentexten. Dies schult ihre Fähigkeit, Informationen aus verschiedenen Medien und Quellen zu analysieren und gegebenenfalls kritisch zu hinterfragen. Die Schülerinnen und Schüler setzen sich dabei mit unterschiedlichen Ideen und Standpunkten auseinander und lernen, ihre Meinung argumentativ zu fundieren. Ebenso erschließen sie Bezüge zu ihrer eigenen Lebenswelt.

Bei einigen Aufgaben sehen sich die Schüler Filmsequenzen an oder recherchieren im Internet. Dies können sie zum Beispiel am eigenen Smartphone tun – so ist auch differenziertes Arbeiten in verschiedenen Geschwindigkeiten möglich. Ansonsten ist es ratsam, Tablets bereitzuhalten oder die Aufgaben im Computerraum bearbeiten zu lassen. Videoclips können Sie auch im Plenum vorführen.

Zur Förderung des selbstständigen Lernens können in diesem Beitrag LearningApps genutzt werden. Sie stellen jeweils eine digitale Alternative zu den Aufgaben in den Materialien dar.

Kompetenzprofil:
  • Dauer: 13 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: den Begriff „Globalisierung“ erfassen, Agierende der Globalisierung kennen, den globalen Handel und seine Probleme verstehen, Auswirkungen von Globalisierung auf die Umwelt erkennen, positive Ideen zur Globalisierung entwickeln
  • Thematische Bereiche: Globalisierung, Nachhaltigkeit, Migration, Umweltschutz
  • Medien: Erklärfilm, Statistiken, Texte, Karikatur, Bilder, Diagramme, Ausschnitt des Übereinkommens von Paris

In den Warenkorb

€ 20,85
Material-Nr.: 76784

Empfehlungen zu "Sündenbock Globalisierung?"