Kurze Geschichten lesen - Was soll das bedeuten?

DaF / DaZ Aufbaustufe

Blick ins Material

Kurze Geschichten lesen - Was soll das bedeuten?

DaF / DaZ Aufbaustufe

Typ:
Lesetraining
Umfang:
41 Seiten (2,9 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2021)
Fächer:
DaF/DaZ
Klassen:
4-10
Schultyp:
Gymnasium, Grundschule, Hauptschule, Realschule

Kurze Geschichten bieten einen Einblick in andere Leben, andere Welten und andere Blickwinkel. Sie laden ein zum Sprechen, zum Spielen und zum kreativen Schreiben. In dieser Einheit werden genau diese Wege verfolgt. Die Schülerinnen und Schüler lesen Kurzgeschichten, eine Parabel und eine Gruselgeschichte und verarbeiten diese kreativ.

In dieser Einheit werden zwei verschiedene grammatische Themen wiederholt: der Konjunktiv II und die Modalpartikeln.

KOMPETENZPROFIL:
  • Niveau: Aufbaustufe
  • Wortschatz: Kurzgeschichten, Parabeln, Gruselgeschichten, Lesen (als Kompetenz)
  • Grammatik: Konjunktiv II, Modalpartikeln
  • Medien: Übungen zu Wortschatz und Grammatik, Wimmelbild, Lesetexte, Wortschatzliste
  • Zusatzmaterialien: Leseverstehen (LearningApps), Grammatik-Ergänzungsmaterial zu Konjunktiv II und Modalpartikeln

In den Warenkorb

€ 27,95
Material-Nr.: 76543

Empfehlungen zu "Kurze Geschichten lesen - Was soll das bedeuten?"