Asterix ein echter Kelte?

Das Leben der Kelten im Dorf

Blick ins Material

Asterix ein echter Kelte?

Das Leben der Kelten im Dorf

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
27 Seiten (1,1 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2021)
Fächer:
Latein
Klassen:
7-8
Schultyp:
Gymnasium

Asterix ist Kult. Kinder und Erwachsene lieben die Abenteuer des listigen Galliers und seines dicken, Wildschwein essenden Freundes, während der Historiker schmunzelt angesichts der Umkehrung der Geschichte. Was ist wahr an der antiken Welt, wie sie uns in den Asterix-Comics erscheint?

War Wildschwein die Leibspeise der Kelten? Trugen sie Schnurrbärte und bunte Hosen?

Was ist dran an der Tapferkeit keltischer Krieger? Und – welche Funktion hatten Barden und Druiden in ihrer Gesellschaft?

Die Schülerinnen und Schüler vergleichen die Darstellung im Comic mit historischen Quellen und überprüfen Aspekte keltischen Lebens auf ihren Wahrheitsgehalt.

Die lUnterrichtseinheit enthält eine Auswahl verschiedener Texte in deutscher Übersetzung und lateinischen Originaltexten mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad. Die Reihe ist durchgehend für die Gruppenarbeit konzipiert und kann in mehreren Klassenstufen eingesetzt werden, beispielsweise auch schon in den ersten Lernjahren, da nicht jedes Material Übersetzungen oder tiefergehende Textanalysen beinhaltet. Die lateinischen Originaltexte enthalten dabei Passagen von Plinius dem Älteren, Livius und insbesondere Caesar.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe/Lernjahr: 7/8
  • Dauer: 4 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen:
    • Textkompetenz: Übersetzung und Erschließung kurzer Originaltexte;
  • Kulturkompetenz: Aspekte des keltischen Lebens
  • Methodenkompetenz: Arbeiten mit Comics, kritische Auseinandersetzung mit populärhistorischen Darstellungen
  • Thematische Bereiche: Antike Geschichte

In den Warenkorb

€ 14,25
Material-Nr.: 76538

Empfehlungen zu "Asterix ein echter Kelte?"