Der Trojaner

Begleiter des Planeten Jupiter

Blick ins Material

Der Trojaner

Begleiter des Planeten Jupiter

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
21 Seiten (0,5 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2021)
Fächer:
Physik
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Die Schülerinnen und Schüler lernen mithilfe des sog. kreisförmig eingeschränkten Dreikörperproblems und des Hebelgesetzes Fakten über das System Sonne-Jupiter und Saturn, also über den Schwerpunkt des Systems, kennen. Ferner bekommen sie Kenntnisse über Asteroiden, insbesondere über die sog. Trojaner mit Bahnbestimmungselementen. Dabei spielt das 3. Gesetz von Kepler eine besondere Rolle, gelingt es doch damit z. B. die Masse eines Trojaners zu bestimmen. Tiefergehend geht es dann um die exakte Lösung des Dreikörperproblems – unter der oben genannten Bedingung – nach Lagrange. Hier im Beitrag beschränken wir uns auf die Lagrangepunkte L4 und L5.

Inhaltsverzeichnis:
  • Hinweise
  • M 1 Aufgaben
  • M 2 Daten
  • M 3 Der gravitative Einfluss der Trojaner auf die Sonne
  • Lösungen

Die Schüler lernen:

im System Jupiter-Sonne genauere Verhältnisse durch das sogenannte kreisförmig eingeschränkte Dreikörperproblem kennen. Der Beitrag führt ihnen zwei der fünf Lagrangepunkte mit ihren Auswirkungen vor Augen, nämlich die Lagrangepunkte L4 und L5.

In den Warenkorb

€ 6,55
Material-Nr.: 76435

Empfehlungen zu "Der Trojaner"