Stochastik: James Bond und Baccara

Ereigniswahrscheinlichkeiten berechnen

Blick ins Material

Stochastik: James Bond und Baccara

Ereigniswahrscheinlichkeiten berechnen

Typ:
Klausur
Umfang:
35 Seiten (0,8 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Mathematik
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Zum Einstieg in diese Unterrichtseinheit kann ein Ausschnitt aus einem James-Bond-Film gezeigt werden. Im weiteren Verlauf werden zusätzliche Filmausschnitte analysiert. Diese Möglichkeit hat man im Mathematikunterricht nicht oft. Die Schüler erarbeiten die Regeln für das Glücksspiel Baccara (Variante „chemin de fer“). Sie berechnen Wahrscheinlichkeiten für ausgewählte Ereignisse.

Die Schüler lernen:

Die Schüler erarbeiten die Regeln für das Glücksspiel Baccara (Variante „chemin de fer“). Sie berechnen Wahrscheinlichkeiten für ausgewählte Ereignisse. Dabei trainieren sie den Umgang mit Begriffen wie „Zufallsgröße“, „Kombination“ und „bedingte Wahrscheinlichkeit“. Sie wenden die Pfadregeln an und addieren Wahrscheinlichkeiten.

Kompetenzprofil:
  • Inhalt: Zufallsgröße, Kombinationen, bedingte Wahrscheinlichkeit, Pfadregel, Addition Wahrscheinlichkeiten
  • Medien: Filmausschnitte, Tabellenkalkulation
  • Kompetenzen:
    • Probleme mathematisch lösen
    • mathematische Darstellungen verwenden
    • mit symbolischen, formalen und technischen Elementen der Mathematik umgehen

In den Warenkorb

€ 10,95
Material-Nr.: 76102

Empfehlungen zu "Stochastik: James Bond und Baccara"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon