Gestalten von und mit Objekten

Aus der Umwelt für die Umwelt

Blick ins Material

Gestalten von und mit Objekten

Aus der Umwelt für die Umwelt

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
23 Seiten (1,8 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Kunst/Werken
Klassen:
7-9
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Diese Unterrichtseinheit kombiniert die Bereiche „Grafik“ und „Objektkunst“ bzw. „Objektanalyse“, denn hier sind es Objekte, die die Schülerinnen und Schüler zunächst betrachten, dann zeichnerisch darstellen und schließlich selbst gestalten.

Ein Fahrradsattel, eine Zitronenscheibe, ein leerer Joghurtbecher – manchmal wird das Kleine, das Einfache und Unscheinbare zu Kunst. So ist es auch in der vorliegenden Unterrichtseinheit. Die Schülerinnen und Schüler betrachten hier nicht nur berühmte Werke der Objektkunst, sondern auch ganz alltägliche Objekte aus ihrer Umwelt. Sie werden angeregt, diese genau wahrzunehmen und das kreative Potenzial zu entdecken, das selbst in den einfachen Dingen steckt. So integrieren sie beispielsweise Alltagsgegenstände in Zeichnungen, Collagen und Assemblagen und gestalten zum Abschluss eine Plastik „Aus der Umwelt für die Umwelt“.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufen: 7 bis 9
  • Dauer: 12 Unterrichtsstunden (bei Anwendung aller Aufgaben)
  • Kompetenzen: Künstler und Kunstformen kennen; Kunstwerke analysieren können; grafische und bautechnische Verfahren kennen und anwenden
  • Thematische Bereiche: Objektkunst, Werkanalyse, Zeichnung, Collage, Assemblage, Montage
  • Medien: Texte, Bilder, Arbeitsblätter, Gestaltungsaufgaben
  • Zusatzmaterial: Farbfolie

In den Warenkorb

€ 13,15
Material-Nr.: 76053

Empfehlungen zu "Gestalten von und mit Objekten"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon