Die Rückkehr des Luchses

Mindmapping in Gruppenarbeit

Blick ins Material

Die Rückkehr des Luchses

Mindmapping in Gruppenarbeit

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
31 Seiten (3,9 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Biologie
Klassen:
5-6
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Immer wieder ist in den Medien von Luchsaufnahmen in Wildtierfotofallen oder von durch einen Luchs gerissene Tiere die Rede. Diese Unterrichtseinheit soll die Rückkehr des Luchses in den Fokus nehmen. Dabei erfahren die Schüler, was für oder gegen dessen Rückkehr spricht und lernen den Luchs dabei näher kennen. Anhand von Informationstexten erarbeiten sich die Lernenden in Gruppenarbeit wichtigen Informationen rund um den Luchs, die sie in Form einer Mindmap zusammenfassen und präsentieren. Neben der Erkenntnisgewinnung stehen damit auch die Kommunikations-, Präsentations- und Bewertungskompetenz im Mittelpunkt dieser Einheit.

Inhaltsverzeichnis:
  • Methodisch-didaktische Hinweise
  • M 1a: Ein Luchs in der Fotofalle – eine gute Nachricht?
  • M 1b: Ist der Luchs mehr als nur ein „böser Räuber“?
  • M 2: Erstellung einer Mindmap zum Luchs
  • M 2a: Mindmap zum Luchs
  • M 3a–f: Informationstext zum Luchs
  • M 4: Suchsel zum Luchs
  • Lösungsvorschläge
  • Literatur
*Kompetenzprofil:
  • Fachlicher Bezug: Ökologie, Wald, Luchs
  • Methodenkompetenz: Einzelarbeit, Gruppenarbeit
  • Basiskonzepte: Struktur und Funktion, Angepasstheit, Bildung für nachhaltige Entwicklung
  • Erkenntnismethoden: Beobachten, Beschreiben, Bewerten, Erklären, Vergleichen
  • Kommunikationskompetenz: Erklären, Darstellen, Präsentieren, Informationen aus Texten strukturiert wiedergeben, Zusammenhänge zwischen Alltagssituationen und naturwissenschaftlichen Sachverhalten herstellen

In den Warenkorb

€ 9,85
Material-Nr.: 76030

Empfehlungen zu "Die Rückkehr des Luchses"