Wasser - ein kleines Molekül ganz groß

Wasserstoffbrückenbindung

Blick ins Material

Wasser - ein kleines Molekül ganz groß

Wasserstoffbrückenbindung

Typ:
Klassenarbeit / Test
Umfang:
10 Seiten (1,0 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Chemie
Klassen:
8
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Das Wassermolekül ist aufgrund seiner Eigenschaften ein ganz besonderes Molekül. In dem vorliegenden Beitrag geht es darum, diese Besonderheiten anhand von Aufgaben zu erkennen und zu verstehen. Um die Besonderheiten herauszuarbeiten, sollen die Schülerinnen und Schüler ihren Bezug aus dem täglichen Leben nutzen. Der Beitrag lässt sich zur Wissensüberprüfung, aber auch zur Erarbeitung der beschriebenen Alltagsphänomene einsetzen. Weiterhin kann der Beitrag natürlich auch der Festigung von Wissen im Unterricht dienen.

Kompetenzprofil:
  • Niveau: Einführend, grundlegend
  • Fachlicher Bezug: Wasserstoffbrückenbindung
  • Methode: Einzelarbeit
  • Basiskonzepte: Struktur-Eigenschafts-Konzept, Wasserstoffbrückenbindungen, Dipol
  • Erkenntnismethoden: auf Teilchenebene kommunizieren
  • Kommunikation: Lewis-Formeln aufstellen, auf Teilchenebene interpretieren
  • Bewertung / Reflexion: Grundverständnis für die Struktur und Eigenschaft von Wasser
  • Inhalt in Stichworten: Wasserstoffbrückenbindung, Dipol, Elektronegativität, Dichteanomalie, Ladungsschwerpunkt, Wasserstoffatom, Sauerstoffatom, Elektronenpaar

In den Warenkorb

€ 4,35
Material-Nr.: 75980

Empfehlungen zu "Wasser - ein kleines Molekül ganz groß"