Bodypercussion und Gumboot Dance kennenlernen

Klatschen, Patschen, Stampfen - Grundlegende Bewegungserfahrungen

Blick ins Material

Bodypercussion und Gumboot Dance kennenlernen

Klatschen, Patschen, Stampfen - Grundlegende Bewegungserfahrungen

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
17 Seiten (1,5 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Sport
Klassen:
3-4
Schultyp:
Grundschule

Nehmen Sie mit Ihren Schülern Schlechtwettertage als Anlass, den Gumboot Dance aus Afrika kennenzulernen. Dieser Vorläufer des Stepptanzes hat sich unter Tage entwickelt, wo es den hart arbeitenden Minenarbeitern nicht gestattet war, sich miteinander zu unterhalten. Die Männer fanden andere Kommunikationswege, unter anderem diese rhythmisch gestampfte „Geheimsprache“. Alles, was die Kinder zur Umsetzung des Tanzes benötigen, sind Gummistiefel und ein bisschen Erfahrung mit Bodypercussion.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufen: 3 und 4
  • Dauer: 2–3 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: Elemente der Bodypercussion umsetzen; Sprechrhythmen erfassen und synchron durchführen; sich rhythmisch bewegen
  • Thematische Bereiche: Bodypercussion, Tanzen
  • Medien: Bildkarten, Übungsanleitungen, Rhythmical-Vorlagen
  • Organisatorisches: Die Kinder sollten eigene (saubere) Gummistiefel mitbringen.

Die Unterrichtseinheit lässt sich auch gut im Freien durchführen.

In den Warenkorb

€ 7,65
Material-Nr.: 75963

Empfehlungen zu "Bodypercussion und Gumboot Dance kennenlernen"