Gerechtigkeit in der Bibel

Wenn jeder bekommt, was er benötigt, ist das Reich Gottes nahe

Blick ins Material

Gerechtigkeit in der Bibel

Wenn jeder bekommt, was er benötigt, ist das Reich Gottes nahe

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
39 Seiten (2,5 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Religion
Klassen:
11-12
Schultyp:
Gymnasium

Ungerechtigkeit ist im Alltag der Schülerinnen und Schüler präsent. Das beginnt auf dem Schulhof oder im Freundeskreis. Ungerechtigkeiten resultieren aus der sozialen Herkunft und den damit verbundenen materiellen Möglichkeiten des Einzelnen. Viele Schülerinnen und Schüler nehmen Ungerechtigkeit aber auch weltweit wahr. Die Lebensverhältnisse in den westlichen Ländern basieren zum Teil auf der Ausbeutung anderer, die unter weit weniger günstigen Bedingungen leben als wir. Der Einsatz für mehr Nachhaltigkeit und globale Fairness ist für viele Jugendliche heute selbstverständlich. Nimmt man die Bibel ernst, fordert sie uns dezidiert auf, an den derzeitigen Lebensbedingungen weltweit etwas zu ändern.

Die Jugendlichen erkennen, dass christliche Gerechtigkeitsvorstellungen fest in der Tradition der jüdischen Lehre verwurzelt sind. Sie erfahren, dass Jesus seine Botschaft eines gerechten Zusammenlebens vor dem Hintergrund der Thora entfaltet. Dabei wird deutlich, dass sich an der Bibel zu orientieren auch unbequem sein kann und Gerechtigkeit bedeutet, Opferbereitschaft zu zeigen. Wenn wir Jesus ernst nehmen, dürfen wir dann nichts mehr besitzen? Ein Gedankenexperiment und ein Liedtext sowie entsprechende Arbeitsaufträge binden die zu erörternde Thematik an die Lebenswelt der Lernenden. Die Besonderheit der Reihe liegt in dem großen Bogen, den sie spannt. Die Jugendlichen beginnen „ihre Reise“ im ersten Kapitel der Bibel und kommen am Ende der Einheit in der Gegenwart an. Dabei steht in der ganzen Einheit die Frage im Fokus, welche Bedeutung Gerechtigkeit heute für uns hat.

Welche inhaltlichen Schwerpunkte setzt diese Einheit?

Diese Reihe formuliert für jede Doppelstunde eine Leitfrage:
  • 1. Inwiefern legt die Sozialgesetzgebung der Thora den Grundstein für die christliche Ethik heute?
  • 2. Jesus legt die Thora neu aus. Was bedeutet das hinsichtlich einer gerechten Güterverteilung?
  • 3. Darf ich als Christ reich sein?
  • 4. Wie positionieren sich die beiden christlichen Kirchen heute zum Thema „Gerechtigkeit“?

Die Schülerinnen und Schüler lernen, ausgehend von Gen 1,26–31 und dem dort skizzierten Menschenbild, die Thora als Sozialgesetzbuch kennen. Im Zuge der eigenen Bibelarbeit vollziehen sie diesen Gedanken noch einmal nach. Sie üben Methoden der Bibelarbeit ein. Über einen niedrigschwelligen Einstieg werden die Schülerinnen und Schüler an das Thema „Gerechtigkeit im Neuen Testament“ herangeführt. Sie erarbeiten sich fachliches Hintergrundwissen und wenden dieses methodenorientiert an, indem sie sich mithilfe dessen Bibeltexte erschließen. Die dritte Doppelstunde holt die Jugendlichen in ihrer Lebenswelt ab. Im Fokus steht die biblische Position zum Thema „Geld“. Die Lernenden schauen aus der neu gewonnenen Perspektive auf die aktuelle Weltlage und beurteilen diese. Ausgehend von einem Gedankenexperiment zum Thema „Gerechtigkeit“ lernen die Schülerinnen und Schüler die offizielle Position der katholischen und evangelischen Kirche kennen und können diese in Ansätzen beurteilen. In der Auseinandersetzung mit der Kritik an der christlichen Soziallehre bringen die Lernenden das bisher erworbene Wissen noch einmal zur Anwendung. Auf diese Weise kann auch ihr Lernzuwachs gemessen werden.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 11/12
  • Dauer: 8 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: textkritischen Umgang mit der Bibel schulen; Fachwissen präsentieren; Alltagssituationen reflektieren; eigenen Standpunkt vertreten; Grundgedanken der christlichen Ethik und Soziallehre erläutern
  • Thematische Bereiche: Menschenbild im AT, Sozialgesetze der Thora, Jesu Forderung nach mehr Gerechtigkeit, Geld in der Bibel, christliche Soziallehre
  • Medien: Primärliteratur, Sekundärliteratur, Karikatur, Kunst, Liedtexte, Bibel

In den Warenkorb

€ 18,65
Material-Nr.: 75892

Empfehlungen zu "Gerechtigkeit in der Bibel"

Spinner big
Spinner big