Interdisziplinärer Chemieunterricht - von Bindungstypen und gelösten Verbindungen

Bausteine der Materie: Atome, Moleküle, Ionen

Blick ins Material

Interdisziplinärer Chemieunterricht - von Bindungstypen und gelösten Verbindungen

Bausteine der Materie: Atome, Moleküle, Ionen

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
22 Seiten (2,8 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Chemie, Deutsch
Klassen:
9-10
Schultyp:
Gymnasium

Tauchen Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern ein in die spannende Welt der Moleküle. Wer verbindet sich mit wem und warum geht es bei so mancher Trennung „heiß her”? Zeigen Sie, warum Wasser in den meisten Fällen „die Lösung” der Wahl ist. Trainieren Sie die Kompetenzen Ihrer Schülerinnen und Schüler mittels binnendifferenzierter Methoden gleich in zwei Fächern: Chemie und Deutsch. Drei unabhängig voneinander durchzuführende Unterrichtseinheiten.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 9–10
  • Dauer: 6 Unterrichtsstunden (3 Doppelstunden)
  • Kompetenzen:
    • 1) Fachsprache anwenden und reflektieren
    • 2) Informationsquellen nutzen und beurteilen
    • 3) Lösungsstrategien entwickeln
    • 4) Basiswissen aufbauen und strukturieren
    • 5) einen Schreibprozess planvoll gestalten
    • 6) Lesetechniken und Lesestrategien anwenden, Sachtexte verstehen und nutzen
    • 7) Texte in Verwendungszusammenhängen reflektieren und bewusst gestalten
  • Thematische Bereiche: Dipol-Molekül, Bindungstypen, Wechselwirkungen, energetische Betrachtung von Lösungsvorgängen, Oberflächenspannung, Wasserstoffbrückenbindung, Vorgangsbeschreibung, vom diskontinuierlichen zum linearen Text, korrekte Nutzung von Fachsprache

In den Warenkorb

€ 15,35
Material-Nr.: 75852

Empfehlungen zu "Interdisziplinärer Chemieunterricht - von Bindungstypen und gelösten Verbindungen"