Der Nobelpreis für Medizin 2012

Die biologische Uhr zurückdrehen: Reprogrammierung von Zellen

Blick ins Material

Der Nobelpreis für Medizin 2012

Die biologische Uhr zurückdrehen: Reprogrammierung von Zellen

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
21 Seiten (1,5 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Biologie
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Mit dieser Unterrichtseinheit reaktivieren die Schülerinnen und Schüler zunächst Fachkenntnisse zur (Amphibien-)Entwicklung. Sie bietet Gelegenheit zur Kompetenzentwicklung hinsichtlich der Interpretation von Diagrammen und richtet den Fokus inhaltlich auf den Prozesscharakter der Differenzierung.

Inhaltsverzeichnis:
  • Methodisch-didaktische Hinweise
  • Material
    • Drei Hypothesen und ein Versuch
    • Induzierte pluripotente Stammzellen (iPS-Zellen)
  • Lösungsvorschläge
Kompetenzprofil:
  • Niveau: weiterführend und vertiefend
  • Fachlicher Bezug: Entwicklung, Zellbiologie, Genetik, Gentechnologie
  • Methode: Einzelarbeit, Partnerarbeit
  • Basiskonzepte: Struktur und Funktion, Entwicklung, Regelung und Steuerung, Reproduktion
  • Erkenntnismethoden: beschreiben, vergleichen, Hypothesen überprüfen, Darstellungen verwenden
  • Kommunikation: erklären, veranschaulichen, Materialien auswerten
  • Reflexion: Anwendungen beurteilen
  • Inhalt in Stichworten: Differenzierung, Transplantation, Keimzellen, Xenopus laevis, Zellkern, Reprogrammierung, Chromatinstruktur, iPS-Zellen, Retroviren, Vektor, Transkriptionsfaktoren, Stammzellen, Gentherapie

In den Warenkorb

€ 7,65
Material-Nr.: 75805

Empfehlungen zu "Der Nobelpreis für Medizin 2012"