Der Krieg in Syrien - Analyse eines Konfliktes

Internationale Beziehungen

Blick ins Material

Der Krieg in Syrien - Analyse eines Konfliktes

Internationale Beziehungen

  • Achtung! 25% Rabatt auf Titel von RAABE! Nur für kurze Zeit!
Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
43 Seiten (9,1 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Sowi/Politik
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Wie kam es zum Syrienkrieg? Welche Akteure gibt es und welche Interessen verfolgen sie? Und wie lässt sich dieser Krieg beenden? Im Syrienkrieg laufen die dominierenden Konflikte des gesamten Nahen Ostens zusammen. Daher lässt sich am Beispiel Syriens viel über die Machtkämpfe in einer unruhigen Region lernen, die zur unmittelbaren Nachbarschaft Europas gehört. Der Konflikt eignet sich außerdem als praxisnahes Lehrstück für eine systematische Konfliktanalyse.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: ab Klasse 11
  • Dauer: 10 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: Konfliktlinien im Nahen Osten sowie die wichtigsten Akteure und ihre Interessen verstehen; Konflikte systematisch analysieren und kritisch bewerten; eigenständig konstruktive Lösungen erarbeiten; Möglichkeiten und Grenzen der Friedensschaffung erkennen
  • Thematische Bereiche: Krieg, Konflikte, Naher Osten, Sicherheitspolitik, Syrien
  • Medien: Texte, Bilder, Zeitungsartikel, Karten

In den Warenkorb

€ 17,29
statt  € 23,05
(inkl. 25 % Rabatt)
Material-Nr.: 75746

Empfehlungen zu "Der Krieg in Syrien - Analyse eines Konfliktes"

Spinner big
Spinner big