Nonogramme ... in schwarz-weiß

Japanische Rätsel zur Stärkung der räumlichen Denk- und Kombinationsfähigkeit

Blick ins Material

Nonogramme ... in schwarz-weiß

Japanische Rätsel zur Stärkung der räumlichen Denk- und Kombinationsfähigkeit

Typ:
Lernspiel / Rätsel
Umfang:
32 Seiten (35,1 MB)
Verlag:
Kohl Verlag
Autor:
Lamm, Stefan
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Mathematik
Klassen:
3-13
Schultyp:
Gymnasium, Grundschule, Hauptschule, Realschule

Diese japanische Rätselform ist ideal zur Stärkung der räumlichen Denk- und Kombinationsfähigkeiten. Die Arbeitsblätter sind vorgesehen zum Einsatz in der Grundschule im 3.-4. Schuljahr sowie in der Sekundarstufe im 5.-13. Schuljahr. Die Kopiervorlagen sind differenziert in drei Niveaustufen und mit Lösungen – auch zur Selbstkontrolle – ausgestattet.

Die japanische Designerin Non Ishida erfand in den späten 1980er Jahren diese nach ihr benannte Form der Logikrätsel. Nonogramme sind teilweise auch unter dem Namen Japanische Rätsel, Griddlers, Hanjie, Pic-a-Pix oder Paint-by-Numbers bekannt. Ziel dieser Rätsel ist es, mit schwarzen und weißen Kästchen schematisierte Bilder nachzubauen. Die Lage der schwarzen Kästchen pro Zeile und Spalte ist durch einen Zahlencode am Rand chiffriert. Nonogramme sind knifflig. Der logische Verstand ist gefragt und wird geschult!

Inhalt:
  • Vorwort & Anleitung
  • Grundlegendes Niveau
    • Weihnachtsbaum
    • Spielendes Kind
    • Stürmische See
    • Handschuh
    • Abendrobe
    • Dirndl
    • Stiefel
    • Nikolausstiefel
    • Anker
  • Mittleres Niveau
    • Känguru
    • Schlauchboot
    • Wandern
    • Sportschuh
    • Damenschuh
    • Herrenschuh
    • Brautkleid
    • Schneemann
  • Erweitertes Niveau
    • Gymnastik
    • Sandale
    • Badelatschen
    • Welpe
    • Kaninchen

Das Arbeitsheft ist mit Lösungen – auch zur Selbstkontrolle – ausgestattet.

In den Warenkorb

€ 11,99
Material-Nr.: 75730

Empfehlungen zu "Nonogramme ... in schwarz-weiß"

Spinner big
Spinner big