Werte und Werteerziehung in der multikulturellen Gesellschaft

Normen und Ziele der Erziehung

Blick ins Material

Werte und Werteerziehung in der multikulturellen Gesellschaft

Normen und Ziele der Erziehung

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
43 Seiten (1,2 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Pädagogik, Philosophie, Ethik
Klassen:
10-11
Schultyp:
Gymnasium

Wie gelingt der Umgang mit der Fülle unterschiedlicher kultureller Praktiken und Traditionen innerhalb unserer multikulturellen Gesellschaft? Der ethische Relativismus und der ethische Universalismus zeigen zwei Wege auf: Entweder akzeptieren wir jede Kultur so, wie sie ist und gelebt wird, oder wir legen einige grundlegende „Regeln“ fest, die unabhängig von der Kultur für alle Mitglieder der Gesellschaft gelten. Relativismus oder Universalismus? Diese Frage steht im Fokus dieser Einheit.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: Jahrgangsstufe 10/11
  • Kompetenzen: Theoretische Ansätze beschreiben und gegeneinander abwägen; Sachtexte interpretieren; Fachbegriffe sinnvoll nutzen; Fallbeispiele diskutieren und alternative Handlungsmöglichkeiten erörtern
  • Methoden: Textarbeit; Diskussion; Präsentation; Visualisierung
  • Thematische Bereiche: Werte und Normen, Moral, Ethik, Kultur, multikulturelle Gesellschaft, schulische Wertevermittlung, Werturteilsfähigkeit
  • Medien: Zeitungsartikel, Sachtexte, Bilder
  • Fachübergreifend: Sozialwissenschaften, Ethik, Philosophie

In den Warenkorb

€ 18,65
Material-Nr.: 75698

Empfehlungen zu "Werte und Werteerziehung in der multikulturellen Gesellschaft"

Spinner big
Spinner big