Ökologie: der bedrohte Gobi-Bär

Mit einer Forscherin auf Erkundungstour

Blick ins Material

Ökologie: der bedrohte Gobi-Bär

Mit einer Forscherin auf Erkundungstour

  • Achtung! 25% Rabatt auf Titel von RAABE! Nur für kurze Zeit!
Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
31 Seiten (2,0 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Biologie
Klassen:
8-9
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Der karge Lebensraum der Wüste Gobi zeigt eine enorme Biodiversität. Es wurde sogar eine endemische Braunbärenart entdeckt, der Gobi-Bär. Er wird in der Roten Liste der Mongolei als vom Aussterben bedroht geführt. In dieser Einheit gehen die Schüler mit einer Forscherin auf Reise. Hierbei gehen sie den Ursachen für die Bedrohung des Gobi-Bären und einem Schutzprogramm auf den Grund. Sie analysieren ökologische Faktoren, die das Überleben des Gobi-Bären sichern und lernen Methoden zur Datengewinnung kennen. Zudem erweitern sie ihre Medienkompetenz, indem sie das Schutzprogramm in einem selbst erstellten Erklärvideo präsentieren und begründet bewerten.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 8/9
  • Dauer: 7 Unterrichtsstunden
  • Lernziele: Die Schüler
    • 1. beschreiben Besonderheiten der Wüste Gobi,
    • 2. beschreiben Verbreitung, Merkmale und Lebensweise des Gobi-Bären
    • 3. erläutern biotische Faktoren und wenden sie auf den Gobi-Bären an,
    • 4. erklären die Ursachen für seine Gefährdung,
    • 5. erklären wissenschaftliche Forschungsmethoden,
    • 6. beurteilen das „Schutzprogramm Gobi-Bär“,
    • 7. erstellen einen Videoclip zum Thema.
  • Thematische Bereiche: abiotische Faktoren, Wüste Gobi, Gobi-Bär, Forschungsmethoden, biotische Faktoren, Gefährdung, nachhaltiges Schutzprogramm

In den Warenkorb

€ 13,16
statt  € 17,55
(inkl. 25 % Rabatt)
Material-Nr.: 75636

Empfehlungen zu "Ökologie: der bedrohte Gobi-Bär"

Spinner big
Spinner big