Corona Lockdown 2.0: Deutsche Wirtschaft in der zweiten Welle

Ökonomische Folgen eines Lockdown 2.0

Blick ins Material

Corona Lockdown 2.0: Deutsche Wirtschaft in der zweiten Welle

Ökonomische Folgen eines Lockdown 2.0

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
18 Seiten (1,0 MB)
Verlag:
BizziNet
Autor:
Markmann, Monika
Auflage:
2 (2021)
Fächer:
Sowi/Politik
Klassen:
8-13
Schultyp:
Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Die deutsche Wirtschaft hat im zweiten Quartal 2020 einen nie dagewesenen Einbruch von fast 10 % der Wirtschaftsleistung erlebt. Grund war der mehrwöchige Lockdown der Wirtschaft im Frühjahr, das Herunterfahren des öffentlichen Lebens und weiter Teile der Wirtschaft zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Geschäfte, Restaurants, Hotels, Friseure, Fitnessstudios, Theater, Kinos, Messen, Konzertsäle und viele weitere Einrichtungen mehr waren geschlossen und wurden erst ab Mai 2020 schrittweise wieder geöffnet. Vor dem Hintergrund sinkender Infektionszahlen im Sommer nahm das öffentliche Leben langsam wieder an Fahrt auf. Reisen, Feiern, Einkaufen, Freizeitveranstaltungen – unter Einhaltung von Hygienekonzepten war Vieles möglich. Die deutsche Wirtschaft bekam wieder Schwung und wuchs im dritten Quartal mit 8,7 % sogar etwas dynamischer als erwartet.

Konjunkturforscher waren nach einem dynamischen dritten Quartal noch vorsichtig optimistisch, dass die Schrumpfung der deutschen Wirtschaft im gesamten Jahr 2020 nicht ganz so dramatisch ausfallen würde wie zunächst befürchtet. Natürlich standen die Prognosen unter dem Vorbehalt, dass es nicht zu einer zweiten Welle und erneuten Beschränkungen kommt. Doch innerhalb von wenigen Wochen brach im Oktober die neue Welle über Deutschland herein, nachdem in den Nachbarländern bereits drei bis vier Wochen früher die Infektionszahlen exponentiell in die Höhe geschnellt waren.

Seit dem 2. November 2020 befindet sich Deutschland erneut im Lockdown, der vor Weihnachten sowie im Januar 2021 noch einmal verschärft wurde. Auch dieser Lockdown trifft erneut bestimmte Teile der Wirtschaft empfindlich, vor allem die Gastronomie, Hotellerie, die Freizeitbranche und die Kultur. Doch dieses Mal trifft es die Unternehmen noch härter, denn finanzielle Reserven sind aufgebraucht, Verschuldungsgrenzen ausgereizt. Aber auch ohne diese neuen Beschränkungen würde die zweite Welle tiefe Bremsspuren in der deutschen Wirtschaft hinterlassen. Die Konsumlaune der Deutschen ist im Keller, ebenso die Exporterwartungen angesichts der noch dramatischeren Situation bei wichtigen Handelspartnern.

Die ökonomischen Folgen der zweiten Welle auf die deutsche Wirtschaft sind Gegenstand der beiden Arbeitsblätter. Die Materialien ermöglichen eine schülergerechte Annäherung an das aktuelle Krisengeschehen aus wirtschaftlicher Sicht.

Die Materialien sind so konzipiert, dass auch Schüler(innen), die aufgrund von Quarantäne-Anordnungen im Distanzunterricht sind, mit ihnen arbeiten können.

Kompetenzen:

Ziel der drei Arbeitsblätter ist es, dass die Schülerinnen und Schüler die ökonomischen Auswirkungen der zweiten Welle auf das deutsche Bruttoinlandsprodukt 2020 sowie weitere wichtige volkswirtschaftliche Größen erläutern können
  • Die Lernenden benennen die Beschränkungen, die im Laufe des Winters 2020/2021 so nach und nach eingeführt wurden.
  • Sie erfahren aus der Perspektive von Betroffenen, welche ökonomischen Auswirkungen von den Maßnahmen auf wichtige volkswirtschaftliche Größen wie BIP, Konsum, Sparen, Produktion, Investitionen, Beschäftigung und Exporte ausgehen und stellen diese systematisiert dar.
  • Die SuS erläutern die bisherigen wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die deutsche Wirtschaft, indem sie Grafiken über die Entwicklung wichtiger volkswirtschaftlicher Größen auswerten.
  • Sie recherchieren, mit welchen staatlichen Hilfen die Bundesregierung die Betroffenen unterstützen will.
  • Sie erstellen eine eigene Prognose über die voraussichtlichen Auswirkungen des Winter-Lockdowns.
  • Sie sind in der Lage, die Prognose eines führenden Wirtschaftsinstitutes über die voraussichtlichen ökonomischen Konsequenzen des Winter-Lockdowns nachzuvollziehen und mit ihren eigenen Ergebnissen zu vergleichen.

In den Warenkorb

€ 4,50
Premiumkunden -10 % i
Premiumkunden -10 %
Material-Nr.: 75585

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Corona Lockdown 2.0: Deutsche Wirtschaft in der zweiten Welle"

Spinner big
Spinner big