Geschichte, Gegenwart und Perspektiven der NATO

Internationale Politik und globale Fragen

Blick ins Material

Geschichte, Gegenwart und Perspektiven der NATO

Internationale Politik und globale Fragen

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
31 Seiten (2,3 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Sowi/Politik, Geschichte
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Das Ziel dieser Unterrichtseinheit ist es, die (außen-)politische Urteilsfähigkeit der Schüler im Hinblick auf aktuelle Debatten über die Gegenwart und Zukunft der NATO zu stärken. Vor allem für diejenigen Schüler, die vor ihrer Ausbildung bei der Bundeswehr waren oder nach ihrer Berufsschulzeit noch zur Armee möchten, ist das Thema sicherlich besonders interessant. Aber auch für alle anderen ist das Thema NATO hochrelevant, weil die Allianz einer der wichtigsten Pfeiler deutscher Außen- und Sicherheitspolitik ist und sie als Bürger mit den Grundlagen dieser Organisation sowie den aktuellen Debatten um deren Zukunft zumindest grundlegend vertraut sein sollten.

Die Lernenden setzen sich dazu zunächst mit dem historischen Hintergrund zur Gründung der NATO sowie mit der Geschichte der Allianz auseinander. Anschließend behandeln sie die Organisation und die Aufgabenverteilung im Bündnis, die Rolle der Beistandspflicht nach Artikel 5 des Nordatlantikvertrages sowie die Rolle der nuklearen Abschreckung. In der zweiten Hälfte der Reihe werden die NATO-Einsätze in Bosnien, im Kosovo und in Afghanistan, die NATO-Osterweiterung, der erneuerte Fokus auf die Bündnisverteidigung seit 2014 und die Rolle Deutschlands im Bündnis erläutert. Die beiden letzten Materialien befassen sich mit dem aktuell heiß diskutierten Zwei-Prozent-Ziel der NATO sowie der möglichen Option bzw. Alternative einer europäischen Armee.

Die Reihe ermöglicht es Ihnen somit, Ihren Schülern einen breiten Überblick über die Geschichte sowie die aktuellen Herausforderungen und Krisen der NATO zu vermitteln. Um das für die Schüler zugänglicher zu machen, wird an mehreren Stellen die konkrete Erfahrungs- und Wahrnehmungswelt von Zeitgenossen miteinbezogen. In vielen Materialien werden außerdem verschiedene Meinungen und Perspektiven dargestellt, um die Urteilsfähigkeit der Schüler zu stärken. Die an mehreren Stellen der Reihe angedachten kritischen und multiperspektivischen Diskussionen sollen einen Beitrag dazu leisten, die Schüler gegenüber bewussten Falschdarstellungen und Verschwörungstheorien zur NATO zu stärken, wie sie etwa in sozialen Netzwerken regelmäßig gestreut werden.

Kompetenzen:
  • Dauer: 8 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen:*
    • Historische Hintergründe zur NATO-Gründung verstehen
    • Organisation und Aufgaben der NATO kennenlernen
    • Diskussion über aktuelle Herausforderungen
    • die Zukunft und die Probleme der NATO
  • Thematische Bereiche: Außen- und Sicherheitspolitik, Internationale Organisationen
  • Medien: Texte, Bilder, Schaubilder, Karten, Diagramme

In den Warenkorb

€ 15,35
Material-Nr.: 75440

Empfehlungen zu "Geschichte, Gegenwart und Perspektiven der NATO"

Spinner big
Spinner big