Die Kunst der Schulbegleitung

Systemisches Miteinander und miteinander im System

Blick ins Material

Die Kunst der Schulbegleitung

Systemisches Miteinander und miteinander im System

Typ:
Ratgeber
Umfang:
177 Seiten (2,6 MB)
Verlag:
Vandenhoeck & Ruprecht
Autor:
Koepper, Werner
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Fachübergreifend
Klassen:
1-4
Schultyp:
Grundschule

Wie kann die Schulbegleitung mit einem systemischen Blick dazu beitragen, dass sogenannte »Problemkinder« sozial und emotional wachsen und den Sinn des Lernens in der Regelschule entdecken? Wie entsteht Vertrauen? Wie werden Lehrkräfte entlastet und unterstützt?

Die Schulbegleitung ist zuverlässig und immer da, wenn sein Kind sie braucht. Ein Schulbegleiter ist Vorbild und Wegweiser. Er lebt seinem Kind Werte und Normen vor und zeigt durch dieses Vorleben, was richtig und was falsch ist. Die Schulbegleitung nimmt das menschliche Grundbedürfnis seines Kindes nach Zugehörigkeit, nach Beziehung und Wertschätzung in sozialen Systemen auf. Sie verortet das Erleben dieser Grundbedürfnisse nicht beim Kind als Individuum, sondern als Teil jener sozialen Systeme, wo Beziehungen und Wertschätzung tatsächlich geschehen und erlebt werden: in der Schule, im Klassenraum.

In den Warenkorb

€ 15,99
Premiumkunden -10 % i
Premiumkunden -10 %
Material-Nr.: 75359

Empfehlungen zu "Die Kunst der Schulbegleitung"

Spinner big
Spinner big