The Great Depression of 1929 - Worldwide aspects of an historic economic meltdown

Bilinguale Geschichte

Blick ins Material

The Great Depression of 1929 - Worldwide aspects of an historic economic meltdown

Bilinguale Geschichte

  • Achtung! 25% Rabatt auf Titel von RAABE! Nur für kurze Zeit!
Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
48 Seiten (3,5 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Geschichte, Wirtschaft
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Die Weltwirtschaftskrise von 1929 hat Regierungen ins Wanken gebracht und Gesellschaften zerrüttet. Die in englischsprachigen Ländern als „Great Depression“ bezeichnete Wirtschaftskrise von 1929 hatte globale Auswirkungen. Sie trug zum Aufstieg der Nationalsozialisten in Deutschland, zur Abschaffung der Demokratie in vielen europäischen Ländern und zu einem weltweiten Wandel in Wirtschaft, Handel, Gesellschaft und Kultur bei. Die Weltwirtschaftskrise gilt als ein Meilenstein auf dem Weg in den Zweiten Weltkrieg.

Kompetenzprofile:
  • Klassenstufe: 10 (G8), 9–11 (G9)
  • Dauer: ca. 10 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: Grundlagen der Konjunktur verstehen; den ‚Schwarzen Freitag“ und seine unmittelbaren Folgen beschreiben; Auswirkungen der Krise auf verschiedene Staaten (Schwerpunkt: Deutschland und USA) erläutern und beurteilen; gesellschaftliche, politische und kulturelle Folgen der Krise nachvollziehen; einen historischen Vergleich mit den Krisen von 2008 und 2020 ziehen
  • Thematische Bereiche: Wirtschaft; (Welt-)Wirtschaftskrisen; globale ökonomische Zusammenhänge; Verknüpfung zwischen Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur und Politik
  • Medien: Texte, Statistiken, Schaubilder, Gedichte, Gemälde

In den Warenkorb

€ 23,89
statt  € 31,85
(inkl. 25 % Rabatt)
Material-Nr.: 75326

Empfehlungen zu "The Great Depression of 1929 - Worldwide aspects of an historic economic meltdown"

Spinner big
Spinner big