Das Mittelalter: Der Gesandte Gottes

Mohammed und die Begründung einer Weltreligion

Blick ins Material

Das Mittelalter: Der Gesandte Gottes

Mohammed und die Begründung einer Weltreligion

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
33 Seiten (1,4 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Geschichte, Religion
Klassen:
5-6
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Vor fast 1500 Jahren trat in Arabien ein Mann auf, der behauptete, den Willen Gottes zu verkünden. Mohammed begründete eine Weltreligion, der heute ein Viertel der Weltbevölkerung angehört. Unter welchen Bedingungen entstand der Islam? Wie unterscheidet sich Mohammed von Jesus? Und wie stand Mohammed zu Krieg und Gewalt? Diesen Fragen geht die Unterrichtseinheit nach.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 5/6
  • Dauer: 11 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen:
    • Methodenkompetenz: Quellen zum Leben Mohammeds kritisch untersuchen
    • Sachkompetenz: Entstehungshintergrund von Islam und Christentum vergleichen und zentrale Glaubensinhalte des Islam kennenlernen
    • Reflexionskompetenz: Verhältnis von Religion und Gewalt problematisieren
  • Thematische Bereiche: Entstehung des Islam; Biografie Mohammeds; Christentum; Biografie Jesu; Koran als historische Quelle; Glaubensinhalte des Islam; Orient und Okzident; Religion und Gewalt
  • Medien: Texte, Bilder

In den Warenkorb

€ 17,55
Material-Nr.: 75296

Empfehlungen zu "Das Mittelalter: Der Gesandte Gottes"

Spinner big
Spinner big