Trump and the media, Trump in the media

Current topics in short:

Blick ins Material

Trump and the media, Trump in the media

Current topics in short:

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
11 Seiten (0,6 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Englisch
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Präsident Trump hat ein gespaltenes Verhältnis zu den Medien; dabei muss man zwischen der Presse (Zeitungen, Fernsehen) und Social Media unterscheiden. Während Trump mit der liberalen Presse häufig auf Kriegsfuß steht, ist er ein glühender Anhänger von Twitter. Dieses Medium benutzt er häufig zu kontroversen Äußerungen. Trumps Aversion gegen die liberale Presse hängt mit seinem falschen Verständnis derselben zusammen. Dass sie ein wichtiges Regulativ in einem demokratischen Staat ist, akzeptiert er ebenso wenig wie Kritik. In dieser Einheit machen sich die Schüler selbst ein Bild von Trumps Auftritten.

Für den Fernunterricht (Homeschooling) geeignet!

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 10–12 (G8),11–13 (G9)
  • Dauer: 1–3 Unterrichtsstunden (Klausur: 4–5 Stunden)
  • Kompetenzen:
    • 1. Sprechkompetenz: sich (zu zweit) über Abbildungen austauschen
    • 2. Hör-Sehverstehen: einem Kurzvideo zentrale Informationen entnehmen
    • 3. Lese- und Schreibkompetenz: mit Bezug auf einen Meinungsartikel kreative Texte schreiben (summary, analysis and comment), Cartoons beschreiben/interpretieren;
  • Thematische Bereiche: Die Materialien können in eine Unterrichtseinheit zum Themenbereich „American society / democracy / politics“ integriert werden
  • Material: Bildimpulse, Kurzvideo, Klausurvorschlag

In den Warenkorb

€ 4,35
Material-Nr.: 75245

Empfehlungen zu "Trump and the media, Trump in the media"

Spinner big
Spinner big