Der Generationenvertrag - funktioniert dieses Prinzip noch?

Grundlagen des Wirtschaftens

Blick ins Material

Der Generationenvertrag - funktioniert dieses Prinzip noch?

Grundlagen des Wirtschaftens

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
29 Seiten (2,8 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
AWT, Wirtschaft
Klassen:
7-9
Schultyp:
Hauptschule, Realschule

Die Jugendlichen setzen sich kritisch mit dem Konzept des Generationenvertrags vor dem Hintergrund des demografischen Wandels auseinander und verstehen, wie wichtig Erwerbstätige für dieses System sind. Darüber hinaus stellen sie fest, dass ein finanziell abgesichertes Leben im Alter nicht selbstverständlich ist, und erkennen die Notwendigkeit der eigenen Vorsorge.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 7–9
  • Dauer: 3–5 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: Das Prinzip des Generationenvertrags erfassen, Lesen und Analysieren von Diagrammen und Schaubildern, den demografischen Wandel erkennen und dessen Folgen für das Rentensystem verstehen, die Notwendigkeit der privaten Altersvorsorge erkennen
  • Thematische Bereiche: Politik, Wirtschaft, Aufgaben des Sozialstaats, Generationenvertrag, demografischer Wandel, Geburtenrate, Altersarmut
  • Medien: Texte, Statistiken, Grafiken, Farbfolie, Bilder
Fächerübergreifender Unterricht:
  • Im Fach Deutsch können die Lernenden verschiedene Zeitungsberichte und Zeitungsartikel rund um das Thema Rente untersuchen.
  • Im Fach Mathematik können Zahlen aus diversen Bevölkerungsstatistiken (Geburtenraten, Anzahl der Beitragszahler, Durchschnittsgehälter, Durchschnittsrenten etc.) verglichen und Schaubilder analysiert werden.

In den Warenkorb

€ 19,75
Material-Nr.: 75238

Empfehlungen zu "Der Generationenvertrag - funktioniert dieses Prinzip noch?"

Spinner big
Spinner big