Die EU vor der Zerreißprobe? (Teil 2) - Rollenspiel „auf Distanz“

Gemeinsam aus der Krise – aber wie?

Blick ins Material

Die EU vor der Zerreißprobe? (Teil 2) - Rollenspiel „auf Distanz“

Gemeinsam aus der Krise – aber wie?

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
24 Seiten (1,9 MB)
Verlag:
BizziNet
Autor:
Markmann, Monika
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Sowi/Politik
Klassen:
9-13
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Wenn es um Hilfspakete und Wiederaufbau in der EU geht, kann einem schon mal schwindelig werden: ein paar hundert Milliarden hier, ein paar hundert Milliarden dort.

Unterstützungsprogramme, Bürgschaften, Kreditfaszilitäten, ESM, Recovery Fund, Corona-Bonds. Die meisten Bürger haben den Überblick verloren, wofür wie viel Geld in Europa genau ausgegeben werden soll und wie sich das alles finanziert. Über Mitgliedsbeiträge, Kreditaufnahme oder doch die berühmten Corona-Bonds?

Das Duo Merkel-Macron, die „sparsamen Vier“ aus Österreich, Dänemark, Schweden und den Niederlanden sowie die EU-Kommission unter Führung von Ursula von der Leyen haben Vorschläge für einen Wiederaufbau-Fonds auf den Tisch gelegt. Die Interessen sind zum Teil sehr unterschiedlich.

Die Materialien bringen Licht ins Dunkel. Die komplexen Zusammenhänge wurden schülergerecht und verständlich aufgearbeitet. Welche Länder verfolgen innerhalb der EU welche Interessen? Welche Streitpunkte gibt es und wie sehen die einzelnen Vorschläge konkret aus?

Nachdem im ersten Teil der Unterrichtseinheit „EU vor der Zerreißprobe?“ bereits die Frage beantwortet wurde, ob die Kluft zwischen Nord und Süd in Europa durch die Corona-Krise größer wird, widmet sich dieser Teil nun den verschiedenen Interessen in der europäischen Krisenbewältigung. Der erste Teil der Unterrichtseinheit „EU vor der Zerreißprobe?“ ist ebenfalls als Download erhältlich.

In einem Rollenspiel auf Distanz simulieren die SuS einen EU-Gipfel, auf dem sie die Interessen der europäischen Nord- und Südländer kontrovers austauschen. Die Vorbereitung des Rollenspiels erfolgt in Einzelarbeit, z.B. im Rahmen des Home-Schooling.

Das Rollenspiel selbst in Form eines EU-Gipfels kann während des Präsenzunterrichts oder per Video-Konferenz, Chat o.ä. stattfinden. Die Nachbereitung des Rollenspiels wird wiederum in Einzelarbeit durchgeführt.

Das Rollenspiel „auf Distanz“ lässt den Präsenzunterricht unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln wieder lebendig werden und bringt Aktualität ins Klassenzimmer, damit SuS in der aktuellen Situation nachvollziehen können, was in Europa gegenwärtig diskutiert und beschlossen wird! So können Präsenzunterricht und Home-schooling auf intelligente Weise miteinander kombiniert werden.

Materialien:
  • Übersicht
  • Allgemeine Hinweise für die Lehrkraft
  • Materialien
    • Einführung: Ein Rollenspiel auf Distanz
    • Phase 1 des Rollenspiels
    • Phase 2 des Rollenspiels
  • Verwendete Quellen und weiterführende Literatur

In den Warenkorb

€ 5,90
Premiumkunden -10 % i
Premiumkunden -10 %
Material-Nr.: 74986

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Die EU vor der Zerreißprobe? (Teil 2) - Rollenspiel „auf Distanz“"

Spinner big
Spinner big