Leseförderung mit Lesespurfiguren

Differenzierte Leseblätter für die Klassen 1 bis 4 - ideal für Leseanfänger und Leseschwache

Blick ins Material

Leseförderung mit Lesespurfiguren

Differenzierte Leseblätter für die Klassen 1 bis 4 - ideal für Leseanfänger und Leseschwache

Typ:
Lesetraining
Umfang:
64 Seiten (15,7 MB)
Verlag:
Auer
Autor:
von Pufendorf, Christine
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Deutsch, DaF/DaZ
Klassen:
1-4
Schultyp:
Grundschule

Das Lesetraining enthält 30 Lesespurfiguren zu spannenden Themen aus der Lebenswelt der Grundschulkinder. Die motivierenden Punkterätsel mit den dazugehörigen Leseaufgaben in zwei Differenzierungsstufen können im Regelunterricht, während der Freiarbeit, im Förderunterricht, als Hausaufgabe oder einfach zwischendurch eingesetzt werden. Für ein erfolgreiches Lernen in allen Fächern ist es wichtig, dass die Kinder gut und flüssig lesen können. Nur dadurch können sie das Erlesene wahrnehmen und verstehen. Vielen Kindern fällt das aber mittlerweile schwer.

Auch für Leseanfänger und für DaF- / DaZ-Kinder ist der Start in die Welt des Lesens nicht immer einfach. Diese Lesespurfiguren sind hierbei eine willkommene und äußerst motivierende Abwechslung. Die Aufgabenblätter sind so gestaltet, dass sie Ihre Schüler zum Lesen motivieren und den Spaß am Lesen aufbauen und erhalten. Zunächst müssen die Schüler den kurzen Text aufmerksam lesen. Anschließend können sie die einzelnen Nomen unterstreichen und im Anschluss die Bildpunkte in der richtigen Reihenfolge verbinden, sodass eine zur Geschichte passende Figur entsteht. Auf diese Weise kontrollieren sie selbstständig, ob sie alles richtig gelesen und so die Aufgabe richtig gelöst haben. Für die unterschiedlichen Leistungsniveaus in Ihrer Klasse stehen zwei Differenzierungsstufen zur Verfügung:
  • In Stufe 1 haben die Kinder einen ganzen Text vor sich, in dem sie die einzelnen Nomen erlesen und unterstreichen müssen. Danach müssen die Bildpunkte in der richtigen Reihenfolge verbunden werden
  • In Stufe 2 müssen nur die einzelnen Nomen erlesen werden, die zu den entsprechenden Bildpunkten gehören.

Die Schüler müssen die zu den Wörtern passenden Bilder finden, nummerieren und anschließend in der richtigen Reihenfolge miteinander verbinden. Es bietet sich an, eine Geschichte gemeinsam mit der Klasse zu bearbeiten, um zu zeigen, wie das Ganze funktioniert und um darauf aufmerksam zu machen, wie wichtig es ist, die relevanten Wörter (Nomen) herauszufinden und zu unterstreichen.

In den Warenkorb

€ 17,90
Material-Nr.: 74808

Empfehlungen zu "Leseförderung mit Lesespurfiguren"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon