Experimentelle Erforschung der Vorgänge bei der Atmung

Der Mensch

Blick ins Material

Experimentelle Erforschung der Vorgänge bei der Atmung

Der Mensch

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
41 Seiten (4,5 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Biologie
Klassen:
9-10
Schultyp:
Gymnasium

In dieser Unterrichtseinheit erarbeiten sich die Schüler die Funktionsweise und Bedeutung unserer Atmung. Als Forscher gehen sie gemäß des naturwissenschaftlichen Erkenntnisweges an diese neue Thematik heran, indem sie Hypothesen aufstellen, handlungsorientierte Versuche durchführen sowie auswerten und daraus Schlüsse ziehen. Sie erforschen dabei nicht nur den Aufbau der Lungen am Beispiel einer Schweinelunge, sondern ermitteln u. a. auch Atmungskenngrößen mithilfe des Spirometers. Neben der menschlichen Atmung befassen sich die Lernenden auch mit der Atmung und beantworten als „Zeitschriftenredakteure“ die Fragen Jugendlicher.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 9–10
  • Dauer: 9 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: Problemlöse- und Handlungskompetenz
  • Lernziele: Die Schüler
    • 1. üben sich im naturwissenschaftlichen Arbeiten
    • 2. interpretieren Diagramme
    • 3. erforschen die Lunge
    • 4. veranschaulichen die Zwerchfellatmung am selbst gebauten Modell
    • 5. nennen Struktur/Funktion sowie Vor- und Nachteile von Atmungstypen.
  • Thematische Bereiche: Atmung, Atmungsorgane, Lunge, Kiemen, Tracheen, Zwerchfell

In den Warenkorb

€ 24,15
Material-Nr.: 74802

Empfehlungen zu "Experimentelle Erforschung der Vorgänge bei der Atmung"

Spinner big d3ce0a40deddd24056985fc295dd90cb618e12947ccb14586200ed04d3ad0196
Spinner big d3ce0a40deddd24056985fc295dd90cb618e12947ccb14586200ed04d3ad0196