Nächstenliebe: Anderen mit Wertschätzung und Zuneigung begegnen

Mensch sein – Mensch werden

Blick ins Material

Nächstenliebe: Anderen mit Wertschätzung und Zuneigung begegnen

Mensch sein – Mensch werden

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
30 Seiten (6,5 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Religion
Klassen:
9-10
Schultyp:
Gymnasium

Was bedeutet Nächstenliebe? Wie gelingt es, im Alltag wertschätzend miteinander umzugehen? Und in welchem Verhältnis stehen Selbst- und Fremdenliebe zueinander? Im Fokus dieser Unterrichtseinheit stehen die goldene Regel, der kategorische Imperativ und Auszüge aus der Bergpredigt. Anhand von Vorbildern aus Geschichte und Gegenwart reflektieren die Lernenden Möglichkeiten, Grenzen und Konsequenzen ihres eigenen Verhaltens im Horizont der Nächstenliebe.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 9/10
  • Dauer: 6 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: Die goldene Regel wiedergeben und auf Fallbeispiele anwenden; den kategorischen Imperativ verstehen; Jesu Gebot der Nächsten- und Feindesliebe erläutern; den Zusammenhang von Selbst- und Nächstenliebe erkennen; Vorbilder der Nächstenliebe kennen; Beispiele für persönliches Engagement im Alltag reflektieren
  • Thematische Bereiche: Nächstenliebe, goldene Regel, kategorischer Imperativ, Bergpredigt; Verantwortung übernehmen
  • Medien: Texte, Bilder, Internet
  • Methoden: Bildinterpretation, Internetrecherche, Gruppenarbeit

In den Warenkorb

€ 18,65
Material-Nr.: 74681

Empfehlungen zu "Nächstenliebe: Anderen mit Wertschätzung und Zuneigung begegnen"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon